Sachsenforst warnt vor dem Betreten der Wälder

Nach Herbststurm „Herwart“ (29. Oktober 2017) hat mit Sturmtief „Friedericke“ ein weiterer schwerer Sturm die Wälder Sachsens innerhalb kurzer Zeit schwer getroffen. Orkanartige Böen im Tiefland und den Mittelgebirgen haben zahlreiche Bäume im Wald entwurzelt oder gebrochen. Das genaue Ausmaß der Schäden wird erst in den kommenden Tagen abschätzbar sein….

Weiterlesen… »

Kretschmer: »Das Ergebnis ist ein Kompromiss«

Am Morgen des 12. Januar 2018 haben sich die Spitzen von CDU, CSU und SPD nach Abschluss der Sondierungsgespräche darauf verständigt, in Koalitionsverhandlungen eintreten zu wollen. „Wir wollen eine stabile und handlungsfähige Regierung bilden, die das Richtige tut. Dabei streben wir einen politischen Stil an, der die öffentliche Debatte belebt,…

Weiterlesen… »

65 Millionen Euro für kommunalen Straßenbau

Diesmal kann schon zu Beginn des neuen Jahres das Wirtschaftsministerium Fördermittelbescheide bis insgesamt 65 Millionen Euro zum kommunalen Straßenbau ausstellen. Möglich wurde dies durch eine schnelle Freigabe der Haushaltsmittelreste aus 2017 durch das Finanzministerium aufgrund des Drängens der Wirtschaftspolitiker der CDU-Fraktion. Der Sächsische Finanzminister Dr. Matthias Haß erklärte: „Wir haben…

Weiterlesen… »

Sachsens Vereinfachungsvorschläge aufgegriffen

Sachsens Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt hat am 18. Januar 2018 bei einem Gespräch der Agrarminister mit dem zuständigen EU-Kommissar Phil Hogan auf der Sonder-Agrarministerkonferenz in Berlin erneut für eine Vereinfachung der zukünftigen EU-Agrarförderung in der künftigen Förderperiode nach 2020 plädiert. „Ich freue mich, dass in den heutigen Ausführungen von EU-Kommissar Hogan…

Weiterlesen… »