Regierungsentwurf für Doppelhaushalt 2019/20 in Landtag eingebracht

Dresden (16. August 2018) | Der sächsische Finanzminister Dr. Matthias Haß hat heute den Regierungsentwurf für den Doppelhaushalt (DHH) 2019/2020 in den Sächsischen Landtag eingebracht. „Über 20 Milliarden Euro pro Jahr, mehr als 40 Milliarden Euro insgesamt, stehen zur Verfügung, um Politik zu gestalten und klare Schwerpunkte für ein lebenswertes…

Weiterlesen… »

Wir brauchen ein effektives Wolfsmanagement

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will mit Länderkollegen beim Thema Wolf enger zusammenarbeiten 27. Juni 2018 | Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat sich am heutigen Mittwoch mit ihren beiden Länderkollegen Thomas Schmidt (Sachsen) und Till Backhaus (Mecklenburg-Vorpommern) getroffen. Bei dem Gespräch ging es vor allem darum, eine gemeinsame…

Weiterlesen… »

Der Doppelhaushalt (DHH) ist ambitioniert, aber ausgewogen

Dresden (16. August 2018) | Heute wurde der Regierungsentwurf des Doppelhaushaltes mit einem Rekordvolumen in Höhe von 40,7 Mrd. Euro für die Jahre 2019/2020 in den Sächsischen Landtag eingebracht. Dazu sagt der Vorsitzende der CDU-Fraktion, Frank Kupfer „Der eingebrachte Doppelhaushalt ist ambitioniert, aber ausgewogen. Für die CDU-Fraktion ist er eine…

Weiterlesen… »

Klare Forderungen aus Ostdtschl. an EU-Agrarpolitik

Schkeuditz bei Leipzig (13. Juni 2018) | Die Agrarministerinnen und -minister sowie die Bauernpräsidenten der ostdeutschen Länder waren sich bei ihrem Treffen einig: Die Vorschläge der Europäischen Kommission zur Gemeinsamen EU-Agrarpolitik (GAP) nach 2020 entsprechen nicht ihren Erwartungen. Sie sind voll von Bürokratie, unkalkulierbar in den Details und teilweise unangemessen…

Weiterlesen… »