5. Projektaufruf 2017

Zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) in der Region »Schönburger Land« wird ein weiterer Projektaufruf gestartet.

Abgabefrist bis zum 02.02.2018

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region »Schönburger Land« ruft in ihrem 5. Projektaufruf 2017 nachfolgende Ziele und Maßnahmen entsprechend des zur Verfügung stehenden Budgets auf.

Folgende Ziele der LAG werden aufgerufen:

05-2017-2.1

    • Ziel 2.1 – Ausbau der regionalen Wirtschaft und Branchenstruktur mit den aufgerufenen Maßnahmen:
    • 2.1.2 Vorbereitende Maßnahmen zur Standortentwicklung
    • 2.1.3 Wieder- und Umnutzung ländlicher Bausubstanz für gewerbliche Zwecke
    • 2.1.4 Erhalt u. Entwicklung der äußeren Hülle von gewerblich genutzten Gebäuden und deren Betriebs- u. Erschließungsflächen

05-2017-3.1

    • Ziel 3.1 – Erhalt und qualitativer Ausbau der touristischen und Naherholungsinfrastruktur mit den aufgerufenen Maßnahmen:
    • 3.1.1 Ausbau der touristischen und Naherholungsinfrastruktur mit öffentlicher Zugänglichkeit
    • 3.1.2 qualitative Aufwertung und Ausbau des Rad- und Wanderwegenetzes
    • 3.1.3 Vernetzung und Vermarktung von Tourismus- und Naherholungsangeboten
    • 3.1.4 Schaffung von anerkannten Qualitätsstandards im Bereich Beherbergung/ Gastronomie

05-2017-4.1

  • Ziel 4.1 – Wohneigentumsbildung und bedarfsgerechte Wohnungsangebote mit den aufgerufenen Maßnahmen:
    • 4.1.1 Wohneigentumsbildung durch Wieder- und Umnutzung ländlicher Bausubstanz
    • 4.1.2 Maßnahmen zur Entwicklung alternativer und bedarfsgerechter Wohnungsangebote

Antragsformulare

Die Teilnahme erfolgt schriftlich mit dem Projektantrag. Zur Einreichung Ihres Vorhabens ist das Projektantragsformular auszufüllen. Das gilt für alle Projektanträge. Genaue Förderkonditionen, Förderbedingungen sowie beizubringenden Unterlagen entnehmen Sie bitte den jeweils aufgerufenen Maßnahmen. Bei Bauvorhaben ist das Merkblatt Baukultur zu beachten.

Downloads

Die weiteren im Aufruf bereitgestellten Unterlagen dienen der Information zur detaillierten Darstellung des Vorhabens, damit dieses im Rahmen der Bewertung gemäß Kohärenz- und Rankingkriterien der Region eine ausreichende Anzahl von Punkten erreicht. Vorhaben, welche die Kohärenzkriterien nicht erfüllen, werden abgelehnt. Bitte nutzen Sie die Beratungsmöglichkeiten des Regionalmanagements.

Grundlagen

Budget

Für den 5. Projektaufruf 2017 stehen insgesamt 1.300.000 EUR aus dem Budget der Region zur Verfügung. Davon entfallen auf die einzelnen Maßnahmen:

  • 05-2017-2.1 für die Maßnahmen 2.1.2/2.1.3/2.1.4 | 400.000 EUR
  • 05-2017-3.1 für die Maßnahmen 3.1.1/3.1.2/3.1.3/3.1.4 | 400.000 EUR
  • 05-2017-4.1 für die Maßnahmen 4.1.1/4.1.2 | 500.000 EUR

Antragsteller

Antragberechtigte Vorhabenträger gemäß Aktionsplan sind:

  • 2.1.2/ 3.1.1/ 3.1.2/ 3.1.3/4.1.2 – Kommunen
  • 2.1/ 3.1/ 4.1.2 – Unternehmen
  • 3.1.1/ 3.1.2/ 3.1.4/ 4.1 – Private
  • 2.1.3/ 2.1.4/ 3.1.2/ 3.1.3/ 4.1.2 – Vereine, Sonstige

Zu beachtende Angaben und Daten

  • jeweilige Nr. des Aufrufs: 04-2017-1.3 / 04-2017-2.2 / 04-2017-3.2 / 04-2017-4.2
  • Datum des Aufrufs: 13.09.2017
  • Datum  Abgabefrist: 02.02.2018 (Posteingang)
  • Abgabe bei LEADER-Region »Schönburger Land« | Geschäftsstelle | Pachtergasse 14 | 08396 Waldenburg
  • Die Vorhabenauswahl erfolgt in der Sitzung des Koordinierungskreises am 21.03.2018.

Beratende Regionalmanagementstellen

  • Martin Böhm | Pachtergasse 14 | 08396 Waldenburg
    Telefon (037608) 406011 | E-Mail: info@region-schoenburgerland.de
  • Dr. Kersten Kruse | Schönherrstr. 8 | 09113 Chemnitz
    Telefon (0371) 495 29 777 | Fax (0371) 495 29 778 | E-Mail: kruse@dr-kruse-plan.de

Quelle und Logo  region-schoenburgerland.de

Kommentar schreiben