Akteure gesucht

Landkreis Zwickau/Meerane | „Menschen wie du und ich – Inklusion, Mobilität und Bewegung“, so lautet das Motto des Siebten Regionalen Behindertentages. Er wird am Samstag, dem 17.06.17, in Meerane stattfinden. Auch in diesem Jahr sind Präsentationen der Verbände und Selbsthilfegruppen, Diskussionsrunden, Ausstellungen künstlerischen Gestaltens behinderter Menschen und natürlich Aktionen zum Zuschauen und Mitmachen geplant. Dafür werden Akteure gesucht.

Interessenten können noch bis zum 9. Februar 2017 ihre Teilnahmeerklärung  [*.pdf | 72 kB] mittels Formblatt an das

Landratsamt Zwickau | Büro der Beauftragten für Menschen mit Behinderung | Werdauer Straße 62 | 08056 Zwickau | Telefon: 0375 4402-21054 | E-Mail: behindertenbeauftragte@landkreis-zwickau.de

senden.

Der Siebte Regionale Behindertentag wird wieder ein ganz besonderer »Tag der Begegnung« für alle Menschen, egal ob mit Handicap oder ohne sein, denn zeitgleich findet am Standort das 48. Meeraner Parkfest statt und beide Veranstaltungen werden zu einer großen gemeinsamen verschmelzen.

Hintergrund:

Der Behindertentag hat Tradition. Bereits 2005 und 2007 veranstalteten die Landkreise Chemnitzer Land und Zwickauer Land gemeinsam mit der Stadt Zwickau zwei Regionale Behindertentage. 2009, 2011, 2013 und 2015 fanden im neu gebildeten Landkreis Zwickau weitere Veranstaltungen dieser Art statt. Viele Menschen mit und ohne Behinderungen folgten den Einladungen zu diesen Festen in Glauchau, Wilkau-Haßlau, Zwickau, Limbach-Oberfrohna, Crimmitschau und Hohenstein-Ernstthal. Bei Sport, Spiel und Kultur sowie in Gesprächen lernten sich die Teilnehmer und Besucher untereinander besser kennen. So trugen die Veranstaltungen zu einem engeren Miteinander und zum größeren Verständnis füreinander bei.

Quelle: Pressestelle Landratsamt Zwickau

Kommentar schreiben