Alle Beiträge dieses Autors

über 20.000 Teilnehmer an Kita-Umfrage in Sachsen

Dresden (25. April 2018) | Sachsens Kultusminister Christian Piwarz hat zur Teilnahme an der Kita-Umfrage aufgerufen. „Ich bitte alle Leiterinnen und Leiter von Kinderkrippen, Kindergärten und Horten, alle pädagogischen Fachkräfte dieser Einrichtungen und die Eltern aller dort betreuten Kinder: Nutzen Sie diese Möglichkeit der direkten Demokratie. Sagen Sie uns Ihre…

Weiterlesen… »



Grundgedanken aus „ELER-Reset“ übernommen

Brüssel (24. April 2018) | Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt nahm heute auf Einladung des Vorsitzenden des Ausschusses für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung des Europäischen Parlaments, Czesław Adam Siekierski, an einer interparlamentarischen Sitzung zur künftigen Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) in Brüssel teil. Unter dem Titel „Auf dem Weg zur GAP nach 2020: Die…

Weiterlesen… »



2. Projektaufruf 2018

Zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) in der Region »Schönburger Land« wurde am 28. März der zweite Projektaufruf 2018 gestartet. Abgabefrist bis zum 10.08.2018 Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region »Schönburger Land« ruft in ihrem 2. Projektaufruf 2018 nachfolgende Ziele und Maßnahmen entsprechend des zur Verfügung stehenden Budgets auf. Folgende Ziele…

Weiterlesen… »



Führungen im LfD

Dresden | Auch in diesem Jahr führt das Landesamt für Denkmalpflege (LfD) | Ständehaus, Schloßplatz 1 | 01067 Dresden wieder seine beliebten Führungen durch. Am letzten Mittwoch des Monats öffnet das LfD seine wissenschaftlichen Sammlungen und das Restaurierungsatelier. Die Führungen beginnen jeweils 16 Uhr  und dauern ca. 90 Minuten –…

Weiterlesen… »



1. Projektaufruf 2018

Zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) in der Region »Schönburger Land« wurde am 28. März 2018 ein weiterer Projektaufruf gestartet. Abgabefrist bis zum 04.05.2018 Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region »Schönburger Land« ruft in ihrem 1. Projektaufruf 2018 nachfolgende Ziele und Maßnahmen entsprechend des zur Verfügung stehenden Budgets auf. Folgende Ziele…

Weiterlesen… »



CDU-Fraktion zur Petition der Berufsschäfer

Dresden (12. April 2018) | Berufsschäfer aus Sachsen haben heute im Sächsischen Landtag eine bundesweite Petition mit 120.00 Unterschriften überreicht. Sie fordern eine Weidetierprämie die direkt bei ihnen ankommt. Ohne eine solche Zulage, die in anderen EU-Ländern bereits gängige Praxis ist, sei die Zukunft dieses Berufes akut gefährdet. Unser agrarpolitische…

Weiterlesen… »



Finanzausschuss gibt Gelder für Investitionen frei

Dresden (12. April 2018) | Der Haushalts- und Finanzausschuss des Sächsischen Landtages hat gestern zwei Vollzugsanträgen der Staatsregierung für weitere Investitionen zugestimmt. Für kommunale Investitionen in Brandschutzmaßnahmen werden 19 Millionen Euro umgeschichtet. Im laufenden Jahr stehen dafür jetzt insgesamt 40 Millionen Euro zur Verfügung. Die Mittel haben sich damit fast…

Weiterlesen… »



EU-Schulprogramm geht in die nächste Runde

„Obst, Gemüse und Milch sind natürliche, gesunde Fitmacher und wichtige Bausteine einer gesunden Ernährung. Das rege Interesse am laufenden EU-Schulprogramm bestärkt uns, dieses Programm auch im neuen Schuljahr fortzuführen“, so Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt. Im laufenden Schuljahr 2017/2018 nehmen bisher 380 Kinderkrippen und Kindergärten sowie 362 Grund- und Förderschulen am Programm…

Weiterlesen… »



20. Glauchauer Sternennacht

Glauchau | Tradition seit 2008 – Glauchau lädt zur Sternennacht – am Freitag, dem 13. April 2018 ab 16 Uhr ist es soweit. Die Glauchauer Interessengemeinschaft für Handel und Gewerbe e.V. (GIG) lockt mit vielen Ideen zur 20. Glauchauer Sternennacht die Gäste in die Innenstadt. Geboten werden gute Unterhaltung, leckeres…

Weiterlesen… »



Wie weiter mit der EU-Agrarpolitik?

Dresden/Brüssel (11. April 2018) | Sachsens Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt wirbt heute in Brüssel erneut für eine Vereinfachung bei der Förderung des ländlichen Raums sowie für eine Finanzausstattung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP), die in den Mitgliedsstaaten zu harte Einschnitte vermeidet. Mehrere Gespräche sind dazu unter anderem mit dem Stellvertretenden Generaldirektor Landwirtschaft…

Weiterlesen… »