Alle Beiträge dieses Autors

EU-Badegewässer werden regelmäßig kontrolliert

Am 15. Mai begann die diesjährige Badesaison und die Gewässer laden wieder zum unbeschwerten Baden ein. „Unsere Gesundheitsämter kontrollieren regelmäßig die Qualität der EU-Badegewässer. Dabei wird das Wasser unter anderem auf gesundheitsschädigende Keime geprüft. So sorgen wir für ungetrübtes Badevergnügen“, erklärt Barbara Klepsch, Sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz. Als…

Weiterlesen… »



3. Tagung des Sächsischen Impftisches

Dresden | „Wir müssen gemeinsam der Impfskepsis begegnen. Denn nur so können wir unsere Impfquoten in Sachsen dauerhaft verbessern. Die zunehmende Verunsicherung haben auch wir bei unserer sächsischen Umfrage zum Thema Impfen im letzten Jahr deutlich gespürt. Deshalb müssen wir gemeinsam immer wieder über die Notwendigkeit von Impfungen aufklären“, sagte…

Weiterlesen… »



Erfolgreiche Reisebilanz im Reich der Mitte

Sachsens Umwelt- und Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt hat nach seiner einwöchigen Reise nach China (6. – 13. Mai 2017) eine äußerst positive Bilanz gezogen. Mit einer 21-köpfigen Delegation aus Unternehmen, Wissenschaft und Politik hatte der Minister die Städte Yinchuan, Chongqing, Wuhan, Shanghai und Jieyang besucht. „China ist der wichtigste Exportmarkt für…

Weiterlesen… »



5. Tag des Deutschen Brotes

16. Mai 2017 | Heute feiert der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V. gemeinsam mit allen Innungsbäckern und Brotliebhabern zu Ehren der deutschen Brotkultur den 5. Tag des Deutschen Brotes mit vielfältigen Aktionen in den Bundesländern und einem offiziellen Festakt in Berlin. Für den heimischen Frühstückstisch oder auf dem Weg zur…

Weiterlesen… »



26. Sächsisches Mozartfest

Das von der Mozartgesellschaft jährlich veranstaltete Mozartfest ist das größte Klassikmusikereignis in Sachsen. 2017 findet es vom 12. bis 28. Mai statt. Die Schirmherrschaft haben Dr. Matthias Rößler, Präsident des Sächsischen Landtages und Barbara Ludwig, Oberbürgermeisterin der Stadt Chemnitz inne. Im Mittelpunkt der Tätigkeit der Sächsischen Mozartgesellschaft e.V. steht das…

Weiterlesen… »



azubi & studientage in Glauchau

Glauchau | Zum ersten Mal finden die azubi & studientage in der Sachsenlandhalle Glauchau statt. Am 13. und 14. Mai 2017 von 10 bis 16 Uhr können Jugendliche in Berufs- und Studienangebote reinschnuppern und so vielleicht den eigenen Traumberuf finden. Zahlreiche  Unternehmen, Hochschulen und Institutionen werden erwartet, die hier die…

Weiterlesen… »



LANDTAGSKURIER – Ausgabe 3.17

Dresden | Der LANDTAGSKURIER berichtet regelmäßig von der parlamentarischen Arbeit der Abgeordneten und über Neuigkeiten sowie Wissenswertem aus dem Sächsischen Landtag. Die Ausgaben erscheinen nach den Plenartagungen. In der Ausgabe 3.17 lesen Sie unter anderem: Debattiert: Wohnraumförderung für Familien im Freistaat Sachsen Verabschiedet: Neues Schulgesetz Diskutiert: Sicherheit in Sachsen Begleitet:…

Weiterlesen… »



12. Mai – Internationaler Tag der Pflege

Dresden | Anlässlich des Internationalen Tags der Pflege am 12. Mai betont die Sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz Barbara Klepsch: »Ich möchte diesen Tag zum Anlass nehmen, um den vielen engagierten Mitarbeitern in allen medizinischen und pflegerischen Einrichtungen und ambulanten Diensten meinen aufrichtigen Dank und meine Anerkennung zu übermitteln. Sie…

Weiterlesen… »



Tag der Städtebauförderung

Am 13. Mai 2017 findet zum dritten Mal bundesweit der „Tag der Städtebauförderung“ statt. An diesem Tag können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger über konkrete Maßnahmen der Städtebauförderung in ihrer Stadt informieren. Bereits in den vergangenen beiden Jahren hatte sich die Stadt Meerane beteiligt. 2015 luden Bürgermeister Professor Dr. Lothar…

Weiterlesen… »



Festveranstaltung »25 Jahre Sächsische Verfassung«

Dresden (10. Mai 2017) | Am 26. Mai 1992 verabschiedete der Sächsische Landtag in der Dreikönigskirche die Sächsische Verfassung. Nach mehr als zweijähriger Diskussion verschiedener Entwürfe stimmte der Landtag mit übergroßer Mehrheit dem Verfassungstext zu. Getragen vom Geist des Aufbruchs 1989 hatten sich Vertreter nahezu aller Parteien schließlich geeinigt. 132 von…

Weiterlesen… »