fbpx

Alle Beiträge dieses Autors

12. Mai – Internationaler Tag der Pflege

Seit 1967 wird in Deutschland am Geburtstag von Florence Nightingale (1820 – 1910), einer britischen Krankenschwester, der internationale Tag der Pflege begangen. Sie gilt als die Pionierin der modernen Krankenpflege und ihr Geburtstag jährt sich in diesem Jahr zum 200. Mal. Das Statistische Landesamt informiert Mehr als 118.000 Beschäftigte* in…

Weiterlesen… »



elektronische Antragstellung

➡️ Corona-Hilfe: Verdienstausfallentschädigung wegen Kinderbetreuung – die Antragstellung ist über Amt24 jetzt komplett elektronisch möglich. Seit dem 31. März 2020 nimmt die Landesdirektion Sachsen Anträge auf Entschädigung wegen Verdienstausfall entgegen, wenn die Kinderbetreuungseinrichtung oder Schule wegen der Corona-Pandemie geschlossen wurde. Antragsteller sind Arbeitgeber für ihre Beschäftigten oder Selbstständige in eigener…

Weiterlesen… »



Bürgerbeteiligung bei Sächsischer Bauordnung

Bis zum 29. Mai 2020 können Bürgerinnen und Bürger über das Sächsische Bürgerbeteiligungsportal erstmalig Änderungsvorschläge zur aktuellen Sächsischen Bauordnung einreichen. Das Staatsministerium für Regionalentwicklung kommt damit der Vorgabe des aktuellen Koalitionsvertrages nach, die Sächsinnen und Sachsen bei Gesetzgebungsvorhaben der Sächsischen Staatsregierung zu beteiligen. Durch die frühzeitige Einbeziehung der Öffentlichkeit soll…

Weiterlesen… »



»Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege 2020«

15 000 Euro für handwerkliche Bestleistungen an Denkmalen in Sachsen – Private Denkmaleigentümer aus Sachsen, die gemeinsam mit Handwerkern ihr Denkmal erhalten haben, können sich noch bis zum 24. Mai 2020 für einen Preis bewerben. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) haben den »Bundespreis…

Weiterlesen… »



CDU zu Öffnung von Kitas & Schulen

Ab dem 18. Mai sollen Kinder wieder ihre Kitas und Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 wieder ihre Schulen besuchen dürfen. Die Schüler an weiterführenden Schulen sollen zeitweise wieder zum Unterricht kommen. Damit wird die Schulbesuchspflicht für alle Schüler wieder gelten. Eltern haben einen Anspruch auf die Betreuung ihrer Kinder…

Weiterlesen… »



Kinder dürfen wieder in Kitas und Grundschulen

❗️Ab dem 18. Mai sollen Kinder wieder ihre Kitas und Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 wieder ihre Schulen regelmäßig besuchen dürfen. Auch für alle übrigen Schüler weiterführender Schulen soll ab dem 18. Mai ein zumindest zeitweiser Besuch ihrer Schulen möglich sein. Der Rechtsanspruch auf Betreuung wird nicht länger eingeschränkt…

Weiterlesen… »



Für CDU bleibt Pflege eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Dresden (7. Mai 2020) | Mitte vergangener Woche hat die Bundesregierung einen einmaligen Corona-Bonus für Pflegekräfte beschlossen. Dazu sagt die Gesundheitspolitikerin der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages, Daniela Kuge: „Pflegekräfte leisten jeden Tag eine wichtige Arbeit, die unser aller Dank und Anerkennung verdient. Dabei sind sie hohen gesundheitlichen Risiken ausgesetzt. Das…

Weiterlesen… »



Drei Millionen Euro Bundesmittel für sächsische Denkmale

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat am 6. Mai 2020 rund 3,13 Millionen Euro für den Erhalt national bedeutsamer oder das kulturelle Erbe prägender Kulturdenkmale in Sachsen bereitgestellt. Deutschlandweit werden aus dem Denkmalschutzsonderprogramm IX der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Staatsministerin Monika Grütters, insgesamt 50 Millionen Euro ausgereicht. Das…

Weiterlesen… »



Sachsen legt Sofortprogramm von ~ 6 Mio. Euro für Musikschulen und freie Musiklehrkräfte auf

Antrage können ab 6. Mai 2020 beim Sächsischen Musikrat e.V. online gestellt werden Sachsens Kulturministerium unterstützt die freien Musikschulen ab heute mit einem neuen Sofortprogramm in Höhe von rund 6 Millionen Euro. Mit dem Programm sollen die Einnahmeverluste der freien Musikschulen und der Honorarlehrkräfte aufgrund der Corona-Pandemie ausgeglichen werden. Zudem…

Weiterlesen… »



70 innovative Ideen prämiert

6. Mai 2020 | Im simul+Wettbewerb »Ideen für den ländlichen Raum« hat Staatsminister Thomas Schmidt heute in einem Livestream die besten von 362 eingereichten Vorhaben gekürt. Insgesamt 70 Beiträge werden mit Prämien in Höhe von 5.000 bis 300.000 Euro ausgezeichnet. Insgesamt wurden knapp fünf Millionen Euro zur Umsetzung der Ideen…

Weiterlesen… »