fbpx

Alle Beiträge dieses Autors

Berufsakademie Sachsen auf dem Weg zur Dualen Hochschule

Die Berufsakademie Sachsen (BA) mit ihren sieben Studienakademien ist eine feste Größe im sächsischen Wissenschaftssystem. In diesen Tagen begeht die Institution ihr 30-jähriges Bestehen. Bei einem Festakt auf Schloss Wackerbarth in Radebeul wurde das Jubiläum jetzt gebührend gefeiert. Zu den Gratulanten gehörte auch Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow. Er nutzte die Gelegenheit,…

Weiterlesen… »



Zentren für kostenfreie Tests

September 2021 | Wie das Landratsamt mitteilt, sind im Landkreis Zwickau Testzentren und Apotheken mit der Durchführung von kostenfreien Tests für Bürger beauftragt. ❗️ Bitte nehmen Sie direkt Kontakt zur jeweiligen Teststelle auf, um die entsprechenden Öffnungszeiten zu erfragen oder Termine zu vereinbaren. Für den Wahlkreis befinden sich die Teststellen…

Weiterlesen… »



Der Landkreis informiert

Ab Mittwoch, dem 8. September 2021 gelten auf dem Gebiet des Landkreises Zwickau die verschärfenden Maßnahmen bei einer Überschreitung des Sieben-Tage-Inzidenzwertes von 35 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner. Der Landkreis Zwickau hat  am 6. September 2021 den fünften Tag in Folge die 35-er Inzidenz überschritten. Laut aktueller Sächsischer Corona-Schutz-Verordnung gelten damit…

Weiterlesen… »



CDU zum Bericht des Landesrechnungshofes • Corona-Schulden so schnell wie möglich abbauen!

Dresden | Am  2. September 2021 hat der Sächsische Rechnungshof seinen Jahresbericht 2020 vorgestellt und dabei vor einer Neuverschuldung gewarnt. Mit Sorge sehen die Finanzprüfer die Situation im Freistaat, der Landeshaushalt befände sich in einer angespannten Lage. Dazu sagt der Vorsitzende der CDU-Fraktion, Christian Hartmann: „Die CDU hat den Bericht…

Weiterlesen… »



Wir stehen für eine Zukunft der Region • CDU zur Umsiedlung von Mühlrose

Dresden (2. September 2021) | Heute ist der Arbeitskreis Regionalentwicklung der CDU-Fraktion im Rahmen seiner Sommertour zu Gesprächen in Mühlrose. Dabei war auch die von den Grünen gestern vorgestellte Studie Thema, nach der angeblich die Umsiedlung von Mühlrose energiewirtschaftlich nicht notwendig sei. Dazu sagt der regionalpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Ronny…

Weiterlesen… »



Programm Neustart Tourismus: Ministerin Klepsch übergibt Förderbescheide an Ski-Gebiete

Rund 295.000 Euro für Ski- und Bikewelt Schöneck sowie rund 169.000 Euro für SkiArena Eibenstock 2. September 2021 | Die Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus Barbara Klepsch hat heute in Schöneck/Vogtland und Eibenstock (Erzgebirgskreis) zwei Förderbescheide aus dem »Programm Neustart Tourismus« übergeben. Die DLT Dienstleistungs- und Tourismus GmbH (Betreiberin…

Weiterlesen… »



Neue Coronaschutzverordnung

Das Kabinett hat am 24. August 2021 eine neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung beschlossen. Sie tritt am 26. August 2021 in Kraft und ist bis zum 22. September 2021 befristet. ⇒ Sächsische Corona-Schutz-Verordnung [*.pdf | 0,19 MB] Die Staatsregierung setzt damit die Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz vom 10. August 2021 um. Die Verordnung stellt einen Paradigmenwechsel…

Weiterlesen… »



Absage Radfahrt

ABSAGE – Rad fahren auf der B175 am 31.08.21 – 17 Uhr – Bitte um Beachtung Sehr geehrte Damen und Herren, zu unserem größten Bedauern sind wir gezwungen den heutigen Termin der Radfahrt für den Lückenschluss »Mulderadweg« zwischen Glauchau und Waldenburg – kurzfristig abzusagen. Wir bedauern diesen Schritt außerordentlich. Ein…

Weiterlesen… »



Landkreis Zwickau informiert

Ab 27. August 2021 gelten auf dem Gebiet des Landkreises Zwickau die verschärfenden Maßnahmen bei Überschreitung des Sieben-Tage-Inzidenzwertes von 10 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner, welche die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung [SächsCoronaSchVO] in der jeweils gültigen Fassung regelt. ⇒ https://www.coronavirus.sachsen.de/download/SMS-Saechsische-Corona-Schutz-Verordnung-2021-08-24.pdf Seit dem 21. August 2021 wurde der Sieben-Tage-Inzidenzwert von 10 Neuinfektionen auf 100.000…

Weiterlesen… »



4,3 Millionen Euro für neue Sirenentechnik in Sachsen

Dresden / Berlin | Der Freistaat Sachsen schließt mit dem Bund und den Ländern eine Vereinbarung über Finanzhilfen zur Verbesserung der Warninfrastruktur in den Ländern – kurz: »Sonderförderprogramm Sirenen« – ab. Das hat das Kabinett am 24. August 2021 beschlossen. Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller: »Ein wichtiger Beschluss – vor…

Weiterlesen… »