blog

Sachsens Staatswald wird verjüngt

In Sachsens Wäldern läuft die Frühjahrspflanzung auf Hochtouren. „Jetzt wo der Winter vorbei ist, können wir mit unserer Verjüngungskur im Staatswald endlich beginnen. Auf über 1.200 Hektar werden wir beispielsweise Buchen, Weißtannen, Ahorne und Eichen pflanzen. Diese neue Baumgeneration wird in Zukunft unsere Waldbilder prägen. Wir wollen den Anteil stabiler,…

Weiterlesen… »



Bewerbung ab 31. März

Der Freistaat Sachsen beteiligt sich ab 1. August 2017 am neuen EU-Schulprogramm. Die bisher getrennten Programme »Schulmilch« und »Schulobst/-gemüse« werden darin zusammengeführt. Die Mittel zur Finanzierung des Programms werden von der Europäischen Union und vom Freistaat Sachsen zur Verfügung gestellt. Für das Schuljahr 2017/2018 stehen mehr als 1,7 Millionen Euro…

Weiterlesen… »



Startschuss für den Sächsischen Umweltpreis 2017

Dresden | Der Sächsische Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Thomas Schmidt hat zur Bewerbung um den Sächsischen Umweltpreis 2017 aufgerufen. Träger von innovativen Umweltschutzprojekten aus ganz Sachsen können sich bis zum 22. Mai 2017 um den Staatspreis bewerben. Der Preis ist dotiert mit insgesamt 50.000 Euro. „Der Sächsische Umweltpreis ist…

Weiterlesen… »



Präsidium des Sächsischen Landtags zu Gesprächen in Brüssel

Dresden /Brüssel (28. März 2017) | Das Präsidium des Sächsischen Landtags reist unter der Leitung von Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler heute und morgen nach Brüssel. Vor Ort werden sich die Abgeordneten mit Vertretern der Europäischen Union (EU) über aktuelle europapolitische Themen austauschen. Auf dem Programm stehen unter anderem Gespräche mit…

Weiterlesen… »



Tag des Wassers

Seit 1993 wird weltweit am 22. März der »Tag des Wassers« begangen. Er geht auf eine Resolution der UN-Generalversammlung, ausgerufen auf der UN-Weltkonferenz über Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio de Janeiro, zurück. Die Landestalsperrenverwaltung lädt herzlich zum Tag des Wassers ein. Sie möchte ihre tägliche Arbeit zeigen und mit…

Weiterlesen… »



Plädoyer für mehr Miteinander in Europa

Leipzig (21. März 2017) | Sachsens Europa- und Bundesminister Dr. Fritz Jaeckel hat eindringlich dafür geworben, die Europäische Union zu bewahren und weiterzuentwickeln. „Wir dürfen nicht zulassen, dass das gemeinsame Europa leichtfertig beschädigt, instrumentalisiert oder gar aufgegeben wird“, sagte Dr. Jaeckel am Dienstag in Leipzig zum Auftakt einer neuen Veranstaltungsreihe…

Weiterlesen… »



Sachsen hebt allgemeine Stallpflicht auf

Dresden | Am 17. März 2017 wurde in Abstimmung mit dem Sozialministerium von der zuständigen Landesdirektion Sachsen festgelegt, die allgemeine Stallpflicht für Geflügel aufzuheben. Die Sächsische Staatsministerin Barbara Klepsch erklärt zu dieser Entscheidung: »Die Geflügelpest war in den vergangenen Monaten eine außergewöhnliche Belastung für alle. Da sich nun die Lage…

Weiterlesen… »



Spitzenkandidat gewählt

Dresden (18. März 2017) | Bei der allgemeinen Landesvertreterversammlung im Internationalen Congress Center (ICC) wählten heute 183 Vertreterinnen und Vertreter der dreizehn CDU-Kreisverbände die Kandidatinnen und Kandidaten der Sächsischen Union zur Bundestagswahl. Auf Platz 1 mit 98,3 Prozent der Stimmen wurde der amtierende Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière gewählt. Er…

Weiterlesen… »



#CDUimDialog

Neustadt / Sachsen | Die CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages lädt am Donnerstag, dem 23. März 2017  zu ihrem #CDUimDialog-Forum »Sachsens Zukunft steht auf solidem Finanzfundament« ein. Dieses findet ab 18 Uhr in der Neustadthalle | Johann-Sebastian-Bach-Straße 15 statt. Im Dezember des vergangenen Jahres verabschiedeten die Abgeordneten im Sächsischen Landtag den Doppelhaushalt 2017/2018 für…

Weiterlesen… »



CDU-Energieexperte fordert faire Verteilg. der Kosten

Dresden (16. März 2017) | Heute beschloss der Sächsische Landtag auf Initiative der Regierungskoalition von CDU und SPD einen Prioritätenantrag zur deutschlandweit fairen Verteilung der Kosten der Energiewende. Dazu sagt der energiepolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Lars Rohwer: „Der Ausbau der Stromnetze zum Transport von erneuerbaren Energien ist insbesondere in den…

Weiterlesen… »