fbpx

blog

Gedenkfeier an den Volksaufstand vom 17. Juni 1953

Das Bürgerkomitee Leipzig e.V. hat heute (17. Juni 2020) in Zusammenarbeit mit der Vereinigung für die Opfer des Stalinismus (VOS) und anderer Verfolgtenverbände in einer Gedenkfeier an die Opfer des Volksaufstandes in Leipzig vom 17. Juni 1953 gedacht. An der Gedenkfeier nahm auch die Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus…

Weiterlesen… »



2,2 Millionen Euro Fördermittel

Glauchau | Der Sächsische Staatsminister für Kultus Christian Piwarz hat gestern (16. Juni 2020) zwei Fördermittelbescheide für die digitale Ausstattung von Schulen überreicht. Die Große Kreisstadt Glauchau erhält rund eine Million Euro Fördermittel für die sieben öffentlichen Schulen. Das betrifft die vier Grundschulen – , Niederlungwitz, Schule „Am Rosarium“, Erich-Weinert-Schule, Sachsenalleeschule …

Weiterlesen… »



Denkzeit-Programm für Eventbrache

Dresden (14. Juni 2020) | Bei ihrer Klausurtagung hat die Staatsregierung beschlossen, im Rahmen eines Förderprogramms „Denkzeit – Event“ Sachsens Event- und Veranstaltungsbranche beim Neustart zu unterstützen. Damit wird eine Idee der CDU-Fraktion umgesetzt! Denn neue Veranstaltungsformate unter Berücksichtigung notwendiger Hygiene- und Logistikkonzepte erfordern kluge und nachhaltige Konzepte. Dazu sagt…

Weiterlesen… »



Landtagsdebatte zu CDU-Antrag

CDU will mit Dreiklang aus Retten, Stabilisieren und Investieren gesellschaftlichen Wohlstand sichern Am 11. Juni 2020 debattierte der Sächsische Landtag auf CDU-Antrag zu den Chancen eines wirtschaftlichen Aufbruchs nach der Corona-Krise. Dazu sagt der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Jan Hippold: „Mit der Corona-Krise durchlaufen wir gerade eine Art Schocktherapie. Diese…

Weiterlesen… »



Wir erweitern Rettungspaket für Sachsens Wälder

10. Juni 2020 | Heute beschloss der Sächsische Landtag ein Gesetz der Koalitionsfraktionen zu weiteren Finanzhilfen für die Waldbewirtschaftung in Sachsen (Erstes Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Errichtung eines Sondervermögens ‚Beseitigung Schadensfolgen Extremwetterereignisse – Forst‘). Dazu sagt der finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Georg-Ludwig von Breitenbuch: „Seit Herbst 2017…

Weiterlesen… »



Haushaltsaufstellung

9. Juni 2020 | Die Sächsische Staatsregierung hat auf ihrer Klausurtagung in Meerane das Aufstellungsverfahren zum Doppelhaushalt 2021/2022 wieder aufgenommen. Wegen der COVID-19-Pandemie waren die Haushaltsberatungen im März 2020 zunächst ausgesetzt worden. Der Haushaltsentwurf soll noch in diesem Jahr dem Sächsischen Landtag vorgelegt werden. Die Rahmenbedingungen für den kommenden Doppelhaushalt…

Weiterlesen… »



Rund 68 Millionen Euro für Kultur und Tourismus

9. Juni 2020 | Der Freistaat Sachsen stellt zusätzlich 67,8 Millionen Euro bereit, um den besonders von der Corona-Pandemie betroffenen Einrichtungen und Akteuren in Kultur und Tourismus zu unterstützen. Ein entsprechendes Hilfspaket wurde auf der zweitägigen Klausurtagung des Kabinetts verabschiedet. Kultur- und Tourismusministerin Barbara Klepsch: »In den vergangenen Jahrzehnten haben…

Weiterlesen… »



»So geht sächsisch.« präsentiert

Orgelmusik aus neun europäischen Städten Freiberg (3. Juni 2020) | Die Silberstadt Freiberg lädt ein und die Europäische Orgelwelt trifft sich – im Internet. Am 6. Juni, 19 Uhr, präsentiert die Vereinigung »ECHO – European Cities of Historical Organs« ein bisher einzigartiges Konzertformat. Domorganist Albrecht Koch hat für Freiberg das…

Weiterlesen… »



Koalition einigt sich auf 130 Milliarden Euro Konjunkturpaket für Deutschland

Der Koalitionsausschuss hat sich am 3. Juni 2020 auf ein umfangreiches Konjunktur- und Zukunftspaket mit einem Volumen von 130 Milliarden Euro verständigt. Ziel ist es, Arbeitsplätze zu sichern und die Wirtschaft wieder zum Laufen zu bringen. Das Maßnahmenpaket sieht unter anderem vor: Absenkung der Mehrwertsteuer Vom 1. Juli an bis…

Weiterlesen… »



Neue Allgemeinverfügung für Schulen und Kitas

Ab 8. Juni 2020 gilt die neue Allgemeinverfügung für Schulen und Kitas, die am 3. Juni 2020 vom sächsischen Kabinett beschlossen wurde. Bis Ende Juni 2020 bleibt es an den Kitas und Schulen in Sachsen beim eingeschränkten Regelbetrieb. Es kommen aber weitere Flexibilisierungen hinzu. So können z. B. unter den…

Weiterlesen… »