fbpx

Landespolitik

14. Sächsische Geographie-Olympiade

An der 3. Stufe der 14. Sächsischen Geographie-Olympiade im November nehmen 128 Schüler der Klassenstufen 7 und 10 teil. Geographie-Fachberater ermitteln in den fünf Regionalentscheiden in Dresden, Chemnitz, Zwickau, Bautzen und Leipzig die jeweils drei besten Schüler. Diese treten dann am 27. Februar 2019 zur 4. Stufe und damit zum…

Weiterlesen… »



11.11. – Martinstag

Zum Martinstag beginnt mit den sogenannten Martinsgänsen jährlich die Hauptsaison der Gänseschlachtungen, die sich bis zum Weihnachtsfest fortsetzt. Mehrere Legenden berichten über die Beziehung zwischen dem heiligen Martin und den Gänsen. In einer wird berichtet, dass sich der äußerst bescheidene Martin kurz vor der Bischofswahl in einem Gänsestall versteckte, um…

Weiterlesen… »



Sonderkommission eingesetzt

Dresden | Sachsens Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller und der sächsische Justizminister Sebastian Gemkow haben am 6. November 2019 in Dresden gemeinsam Maßnahmen gegen den Linksextremismus in Leipzig vorgestellt. Dazu gehören die Einrichtung einer neuen Sonderkommission Linksextremismus Leipzig (SoKo LinX) am Landeskriminalamt sowie die Unterstützung durch die Zentralstelle Extremismus Sachsen…

Weiterlesen… »



noch bis 30.11. für Sächsischen Schulpreis bewerben

Dresden | Noch bis zum 30. November 2019 können sich alle sächsischen Schulen um die mit insgesamt 22.000 Euro dotierten Prämien des 5. Sächsischen  Schulpreises bewerben. Gesucht werden Bildungseinrichtungen, die sich durch hervorragende Projekte oder Entwicklungskonzepte von anderen Schulen unterscheiden. Die Projekte sollen nachhaltig sein, einen Bezug zum Schulprogramm haben…

Weiterlesen… »



Förderaufruf für Waldbesitzer gestartet

27. Oktober 2019 | Um Walddbesitzer nach den enormen Sturm-, Schneebruch-, Dürre- und Borkenkäferschäden weiter bei der Wiederaufforstung und dem Umbau gefährdeter Bestände zu unterstützen, wurde ein weiterer Aufruf zur Einreichung von Förderanträgen gestartet. Dafür steht ein Budget in Höhe von 1,85 Millionen Euro bereit. »Wir wollen die Waldbesitzer dabei…

Weiterlesen… »



engagierte Bürger mit Annen-Medaille geehrt

Dresden | Sozialministerin Barbara Klepsch verleiht heute (10. Oktober 2019) die Annen-Medaille an 20 Bürgerinnen und Bürger, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren. Die Annen-Medaille wurde im Jahre 1995 von der Sächsischen Staatsregierung zum Andenken an die wohltätige Kurfürstin »Anna von Sachsen« (1532 – 1585) gestiftet. Sie wird dieses…

Weiterlesen… »



Feierstunde zum Tag der Deutschen Einheit

Dresden (03. Oktober 2019) | Der Sächsische Landtag begeht den Tag der Deutschen Einheit mit einer offiziellen Feierstunde im Plenarsaal. Seit 1991 würdigt der Sächsische Landtag den Tag der Deutschen Einheit mit einer Festveranstaltung. Zahlreiche Abgeordnete des Landtags, des Europaparlaments und des Bundestags, Mitglieder der Staatsregierung und Persönlichkeiten des öffentlichen…

Weiterlesen… »



Zwischenfrüchte zur Futtergewinnung freigegeben

Sachsens Landwirte können auch in diesem Jahr Flächen uneingeschränkt zur Futtergewinnung nutzen, die aus Umweltschutzgründen mit Zwischenfruchtanbau, Gründecke oder Untersaaten in der Hauptkultur bewirtschaftet werden und für die sie eine entsprechende Förderung in Anspruch nehmen. Eine entsprechende Regelung hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft getroffen. Grund ist die Knappheit…

Weiterlesen… »



Programm »Wir für Sachsen«

Auch im Jahr 2020 fördert der Freistaat Sachsen mit dem Programm »Wir für Sachsen« das ehrenamtliche Engagement seiner Bürger. Dafür stehen insgesamt 11 Millionen Euro bereit. Das Programm ist nunmehr Bestandteil der neuen Richtlinie zur Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Für einen Einsatz von durchschnittlich mindestens 20 Stunden monatlich, können Bürger…

Weiterlesen… »



Freistaat novelliert Demografie-Förderung

Dresden (24. September 2019) | Das sächsische Kabinett hat heute die seit 2007 bestehende Förderrichtlinie »Demografie« angepasst und  erweitert. Sie tritt rückwirkend zum 1. September in Kraft. »Mit der neuen Richtlinie erhöht sich die Förderung für die Projektträger. Gleichzeitig wird der Aufwand für die Antragsteller und die Prüf- und Bewilligungsstellen…

Weiterlesen… »