fbpx

Landespolitik

Geographie-Olympiade – Sachsenmeister kommen aus St. Egidien und Niederwürschnitz

Georg Rabe (Klasse 7) aus der Achatschule St. Egidien (Zwickau) und Leon Gester (Klasse 10) von der Internationalen Oberschule Niederwürschnitz (Chemnitz) sind die diesjährigen Sachsenmeister der 15. Sächsischen Geographie-Olympiade für Ober- und Förderschüler. Sie konnten sich mit ihrem geographischen Wissen, topographischen Kenntnissen und geographischem Allgemeinwissen durchsetzen. An der Endrunde des…

Weiterlesen… »



Freistaat baut die soziale Wohnraumförderung aus – 148 Mio. Euro für Sozialwohnungen vorgesehen

In Sachsen wird die Schaffung von mietpreis- und belegungsgebundenem Mietwohnraum künftig noch breiter unterstützt. Dazu hat das Kabinett am 27. April 2021 die novellierte »Förderrichtlinie gebundener Mietwohnraum« (FRL gMW) und die neue »Förderrichtlinie preisgünstiger Mietwohnraum« (FRL pMW) beschlossen. »Nachdem wir bereits im März die überarbeitete Förderung von selbst genutztem Wohneigentum…

Weiterlesen… »



Ausschreibung für Sächsischen Bibliothekspreis 2021 ist gestartet

Das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus (SMWK) hat in Kooperation mit dem Landesverband Sachsen im Deutschen Bibliotheksverband e. V. den Sächsischen Bibliothekspreis 2021 ausgeschrieben. Bis 30. Juni 2021 können sich alle öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken bewerben. Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert und wird am 24. Oktober,…

Weiterlesen… »



6. Aufruf für Programm »Vitale Dorfkerne und Ortszentren im ländlichen Raum«

23. April 2021 | Der Sächsische Staatsminister für Regionalentwicklung Thomas Schmidt hat heute den 6. Aufruf für das Programm »Vitale Dorfkerne und Ortszentren im ländlichen Raum« gestartet. Das in den letzten Jahren stark nachgefragte Förderprogramm wird somit fortgesetzt. Im Jahr 2021 stehen erneut 25 Millionen Euro für neue Projekte zur…

Weiterlesen… »



Sachsen legt für ~ 9 Mio. Euro neue Corona-Hilfen für Tourismus und Kultur auf

13. April 2021 | Das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus fördert aufgrund der Corona-Krise Tourismus und Kultur mit weiteren rund 9 Millionen Euro. Das Sächsische Kabinett hat die entsprechenden drei Förderrichtlinien dafür heute verabschiedet. Die Finanzhilfen werden vorbehaltlich der Einwilligung des Haushalts- und Finanzausschusses des Sächsischen Landtages aus…

Weiterlesen… »



ab 8.4.2021 Impfangebot für Menschen ab 60 Jahre mit AstraZeneca

In Sachsen können ab Donnerstag, 8. April 2021 • 8.00 Uhr • Personen, die das 60. Lebensjahr vollendet haben, einen Impftermin mit dem Impfstoff von AstraZeneca in den sächsischen Impfzentren buchen. Hintergrund ist ein Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz vom 30. März 2021. Demnach können die Bundesländer bereits jetzt auch die 60-…

Weiterlesen… »



Finanzielle Sicherheit für die Kommunen in 2021/22

31. März 2021 | Der Sächsische Landtag hat heute das Dritte Gesetz zu den Finanzbeziehungen zwischen dem Freistaat Sachsen und seinen Kommunen (SächsFAG) und damit die Ausgestaltung des kommunalen Finanzausgleichs für Jahre 2021 und 2022 beschlossen. Die Staatsregierung hatte den Entwurf im November 2020 in den Landtag eingebracht. »Mit dem…

Weiterlesen… »



Verschärfte Infektionsschutzmaßnahmen für Schul- und Kita-Betrieb

30. März 2021 | Schulen und Kindertageseinrichtungen sollen nach Ostern inzidenzunabhängig öffnen. Allerdings sind damit verschärfte Infektionsschutzmaßnahmen verbunden. Das sieht die neue Corona-Schutz-Verordnung vor. Kultusminister Christian Piwarz warb um Verständnis für die Maßnahmen. »Trotz steigender Infektionszahlen wollen wir den Kindern und Jugendlichen den Kita- und Schulbesuch ermöglichen. Unserer aller Aufgabe…

Weiterlesen… »



Im Landkreis Zwickau, Nordsachsen und Erzgebirge müssen Schulen und Kitas ab Montag schließen

18. März 2021 | In den Landkreisen Nordsachsen, Zwickau und Erzgebirge müssen ab 22. März 2021 die Kindertageseinrichtungen sowie die Schulen schließen. Ausgenommen von der Regelung sind die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen und Abschlussjahrgänge. Sie können weiterhin ihre Schulen besuchen. Darauf haben sich Gesundheitsministerin Petra Köpping und Kultusminister Christian…

Weiterlesen… »



Ab 17. März 2021 Selbsttests für Schüler und Lehrer an allen weiterführenden Schulen

Ab Mittwoch (17. März) werden an allen weiterführenden Schulen Selbsttests zur Verfügung stehen. »Damit wird eine wöchentliche Testung der Schülerinnen und Schüler ab Klasse fünf verpflichtend. Die Tests können die anderen Hygieneregeln und Vorsichtsmaßnahmen nicht ersetzen, sondern sollen die bisherigen Schutzmaßnahmen flankieren«, machte Kultusminister Christian Piwarz deutlich. Lehrerinnen und Lehrer…

Weiterlesen… »