fbpx

Landespolitik

Freistaat Sachsen feiert Ländertag auf der EinheitsEXPO zum Tag der Deutschen Einheit

»Bergfest mit Berggeschrey« in Potsdam | »Glück auf!« heißt es am Samstag, dem 19. September 2020 in Potsdam: Im Rahmen der EinheitsEXPO zum Tag der Deutschen Einheit feiert der Freistaat Sachsen dort zum Bergfest seinen Ländertag. Rund um die Präsentationsfläche auf dem Platz der Einheit werden dann das UNESCO-Welterbe Montanregion…

Weiterlesen… »



157 Preisträger beim Wettbewerb »Denkzeit Event« ausgezeichnet

Dresden (17. September 2020) | Die Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus Barbara Klepsch hat heute im Deutschen Hygiene-Museum 157 Veranstalter aus ganz Sachsen für ihre Konzepte zu Veranstaltungen unter Corona-Bedingungen ausgezeichnet. Die Preisträger des Wettbewerbs »Denkzeit Event« erhalten ein Preisgeld von 1.000 bis zu 50.000 Euro. Damit soll die…

Weiterlesen… »



Kooperationsvereinbarung zur Weiterentwicklung der Feuerwehr-App FwA 16/2

Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller unterzeichnete am 9. September 2020 gemeinsam mit dem Rektor der TU Bergakademie Freiberg, Herrn Prof. Dr. Klaus-Dieter Barbknecht, eine Kooperationsvereinbarung zur Weiterentwicklung der Feuerwehr-App »FwA 16/2«. Neben dem Nutzersupport und der Anpassung an technische Neuerungen wird der Schwerpunkt bei der Fortentwicklung der Applikation auf der…

Weiterlesen… »



Erfahrungsaustausch mit Sportverbänden in der Staatskanzlei

Dresden (3. September 2020) | Vertreter von sächsischen Sportverbänden und Klubs haben sich in der Sächsischen Staatskanzlei am Donnerstag mit Ministerpräsident Michael Kretschmer und dem auch für Sport zuständigen Innenminister Roland Wöller zu einem Erfahrungsaustausch getroffen. Hintergrund ist die seit dem 1. September geltende neue Corona-Schutzverordnung, welche auch Sportveranstaltungen mit…

Weiterlesen… »



Apfelernte in Sachsen offiziell gestartet

Am 28. August 2020 starteten die Apfelbauern auf dem Obsthof Ibisch in Blattersleben bei Meißen in ihre Erntesaison. Die sächsischen Obstbauern gehen davon aus, dass in diesem Jahr ca. 60.000 Tonnen Äpfel geerntet werden – ein eher unterdurchschnittlicher Ertrag. Die geringere Erntemenge ist der Trockenheit und den starken Nachtfrösten im…

Weiterlesen… »



Neue Fahrzeugflotte für den Katastrophenschutz

Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller hat am Freitag (28. August 2020) in Dresden gemeinsam mit dem Präsidenten des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, Christoph Unger, 23 neue Einsatzfahrzeuge an den Zivil- und Katastrophenschutz in Sachsen übergeben. Dabei handelt es sich um 19 Mannschaftstransportwagen und vier Löschgruppenfahrzeuge. Die Flotte hat einen…

Weiterlesen… »



30 Jahre Freistaat Sachsen

Dresden/Aue-Bad Schlema | Am 3. Oktober 2020 jähren sich die Wiedergründung des Freistaates Sachsen und die Deutsche Einheit zum 30. Mal. Aus diesem Anlass findet am 5. September im Erzgebirgsstadion in Aue-Bad Schlema die zentrale sächsische Festveranstaltung unter dem Motto »30 Jahre Freistaat Sachsen – Revolution und Demokratie« statt. In…

Weiterlesen… »



Förderrichtlinie für Kinos

Dresden (21. August 2020) | Auch kleinere Kinos in Sachsen können künftig finanziell gefördert werden, um Corona-bedingt notwendige Investitionen zu realisieren. Eine entsprechende Richtlinie der Sächsischen Staatskanzlei zur Förderung der Kinos im Freistaat Sachsen ist jetzt in Kraft getreten. Staatskanzleichef und Medienminister Oliver Schenk: »Viele Kinos waren länger als ein…

Weiterlesen… »



Sachsens Bildungssystem erneut auf Platz 1

Zum fünfzehnten Mal in Folge hat Sachsen beim Leistungsvergleich der Bildungssysteme aller 16 Bundesländer den ersten Platz belegt. Das geht aus dem veröffentlichten Bildungsmonitor 2020 hervor. Die Vergleichsstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Köln im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) bewertet anhand von zwölf Handlungsfeldern und 93…

Weiterlesen… »



Mehr als 3,6 Milliarden Euro für Denkmalschutz

Der Freistaat Sachsen hat seit seiner Gründung mehr als 3,6 Milliarden Euro in den Erhalt und die Sanierung von Kulturdenkmalen investiert. Das sagte der Staatsminister für Regionalentwicklung Thomas Schmidt am 12. August 2020 beim Besuch mehrerer Industriedenkmale in Chemnitz. »Sachsen ist ein Land der Denkmale. Mehr als 100.000 Denkmale zählen…

Weiterlesen… »