Landespolitik

über 20.000 Teilnehmer an Kita-Umfrage in Sachsen

Dresden (25. April 2018) | Sachsens Kultusminister Christian Piwarz hat zur Teilnahme an der Kita-Umfrage aufgerufen. „Ich bitte alle Leiterinnen und Leiter von Kinderkrippen, Kindergärten und Horten, alle pädagogischen Fachkräfte dieser Einrichtungen und die Eltern aller dort betreuten Kinder: Nutzen Sie diese Möglichkeit der direkten Demokratie. Sagen Sie uns Ihre…

Weiterlesen… »



LANDTAGSKURIER – Ausgabe 2.18

Dresden (April 2018) | Der LANDTAGSKURIER berichtet regelmäßig von der parlamentarischen Arbeit der Abgeordneten, über Neuigkeiten sowie Wissenswertes aus dem Sächsischen Landtag. Die Ausgaben erscheinen nach den Plenarsitzungen. In der Ausgabe 2.18 lesen Sie unter anderem: Gesetz zur Änderung des Kulturraumgesetzes beschlossen Aktuelles aus dem Sächsischen Landtag bei Twitter, YouTube…

Weiterlesen… »



Verkehrssicherheitsaktion »Blitz für Kids« gestartet

(10. April 2018) | In Sachsen begann gestern die zweiwöchige Verkehrssicherheitsaktion »Blitz für Kids«. Bereits in der 24. Auflage kontrolliert die sächsische Polizei dabei landesweit vor ausgewählten Grundschulen die Geschwindigkeit. »Blitz für Kids« gibt es seit 1995. Innenstaatssekretär Prof. Dr. Günther Schneider sagte während der Auftaktveranstaltung in Radeberg: „Blitz für…

Weiterlesen… »



neues Angebot bei regionalen Klimainformationen

Der Zugang zu regionalen Klimadaten und -informationen für die Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wird weiter erleichtert. Das vor sechs Jahren gestartete Regionale Klima-Informationssystem (ReKIS) übernimmt ab sofort den „ReKIS-Viewer“ als neues Angebot in den Routinebetrieb. Der ReKIS-Viewer ermöglicht es dem Nutzer, flächendifferenzierte Klimadaten wie Temperatur, Niederschlag, Sonnenscheindauer und Wind…

Weiterlesen… »



erste Veranstaltung von simul+ außerhalb Sachsens

Staatsminister Thomas Schmidt eröffnet heute (4. April 2018) in Breslau die erste Veranstaltung der Zukunftsinitiative simul+ außerhalb Sachsens. Die simul+-Werkstatt in der niederschlesischen Hauptstadt bildet den Auftakt einer dreitägigen Dienstreise des sächsischen Staatsministers in Polen. Knapp 30 sächsische und über 60 niederschlesische Unternehmer und Wissenschaftler haben sich für die simul+-Werkstatt…

Weiterlesen… »



Sächsische Balkonpflanze des Jahres 2018

Die Sächsische Balkonpflanze des Jahres 2018 heißt ›Schokoladenmädchen‹ (Pelargonium Cultivars ‚pac® Chocolate Cherry‘). Unter diesem Namen verbirgt sich eine besondere Pelargoniensorte, die sich durch Blätter mit einer stark ausgeprägten, schokoladenfarbigen Zone auszeichnet. Über den ganzen Sommer bilden die kirsch-koralleroten Blüten einen schönen Kontrast mit dem Laub. Die Perlagonie ›Schokoladenmädchen‹ ist…

Weiterlesen… »



Sachsen bleibt viertgrößter Eierproduzent

Kamenz | Wie das statistische Landesamt mitteilt, wurden 2017 in den 58 sächsischen Legehennenbetrieben mit 3.000 und mehr Legehennenplätzen (ohne Geflügelzucht und Vermehrungsbetriebe) insgesamt 912,7 Millionen Eier erzeugt. Das waren 30,7 Millionen Eier (3,3 Prozent) weniger als im Vorjahr. Dies ist der niedrigste Wert der in Sachsen produzierten Eier seit 2010….

Weiterlesen… »



»Tag der offenen Tür« zum Weltwassertag

Dröda/Bautzen | Seit 1993 wird weltweit am 22. März der »Tag des Wassers« begangen. Er geht auf eine Resolution der UN-Generalversammlung, ausgerufen auf der UN-Weltkonferenz über Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio de Janeiro, zurück. Mit dem Tag soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass in vielen Ländern nicht ausreichend Trinkwasser…

Weiterlesen… »



Sachsenforst auf der Fachmesse RegioForst

Chemnitz | Am 23. März 2018 öffnen sich die Türen zur RegioForst – eine Fachmesse für Forstwirtschaft, Forsttechnik und Waldbau. Die RegioForst soll als neue regionale Plattform im mitteldeutschen Raum Waldbesitzer, Forstunternehmer, Mitarbeiter von Forstbetrieben und Holznutzer zusammenbringen. Sachsenforst unterstützt die Veranstaltung als Partner sowie als Ausrichter der 14. Sächsischen…

Weiterlesen… »



Kretschmer eröffnet Leipziger Buchmesse

Leipzig | Bei der feierlichen Eröffnung der LeipzigerBuchmesse (LBM) im Leipziger Gewandhaus am Mittwochabend hat Ministerpräsident Michael Kretschmer den Wert des öffentlichen Streitgesprächs und Meinungsaustauschs für die Gesellschaft betont. „Wir brauchen den wohldurchdachten öffentlichen Diskurs der Ideen, wir leben von ihm“, sagte Kretschmer am Mittwoch beim Eröffnungsfestakt der Leipziger Buchmesse…

Weiterlesen… »