fbpx

Landespolitik

Sachsen auf der Grünen Woche in Berlin

Bis zum 26. Januar präsentiert sich der Freistaat Sachsen auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) mit 38 Unternehmen und Verbänden in der traditionellen Sachsenhalle 21b. Regionaler Kooperationspartner ist die Tourismusregion Chemnitz/Zwickau. Die Ernährungswirtschaft gehört nach wie vor zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen im verarbeitenden Gewerbe in Sachsen. Nach vorläufigen Daten erwirtschafteten…

Weiterlesen… »



Sachsens beste Schülerzeitung gesucht

Das Sächsische Kultusministerium und ›Jugendpresse Sachsen e. V.‹ sind wieder auf der Suche nach den besten Nachwuchsjournalisten im Freistaat. Prämiert werden digitale oder gedruckte Schülerzeitungen, Einzelbeiträge, Fotos und Illustrationen. Bewertet wird innerhalb der einzelnen Schularten. Mit Förderpreisen werden zudem die beste Onlinezeitung und die beste Neugründung des Schuljahres 2019/20 bedacht….

Weiterlesen… »



Neujahrsansprache des Ministerpräsidenten

Freiberg, 01. Januar 2020 | Neujahrsansprache des sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer – es gilt das gesprochene Wort. „Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich grüße Sie herzlich aus der Silber- und Universitätsstadt Freiberg. Die Geschichte und die einzigartigen Bergbaulandschaften des Erzgebirges sind gerade gemeinsam mit unseren tschechischen Nachbarn Krušnohori Welterbe geworden. Das…

Weiterlesen… »



neue Regierung im Freistaat Sachsen

Dresden (20. Dezember 2019) | Ministerpräsident Michael Kretschmer hat heute sein neues Kabinett vorgestellt. In der Sächsischen Staatskanzlei überreichte er die Berufungsurkunden an die Mitglieder der Sächsischen Staatsregierung. »Sachsen braucht eine stabile und handlungsfähige Regierung. Ich setze auf ein Team aus erfahrenen Persönlichkeiten, die mutig mit Herz, Verstand und voller…

Weiterlesen… »



15,8 Mio. Euro Ausgleichszulage für Landwirte

Rund 2.970 landwirtschaftliche Betriebe in Sachsens benachteiligten Gebieten erhalten in diesen Tagen rund 15,8 Millionen Euro Ausgleichszulage. Die Zulage aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums, der Gemeinschaftsaufgabe »Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes« und aus Mitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen…

Weiterlesen… »



Ehrenamtliche im Landtag ausgezeichnet

Dresden | Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler und Sachsens Sozialministerin Barbara Klepsch haben am Samstag, dem  7. Dezember 2019, das ehrenamtliche Engagement sächsischer Bürgerinnen und Bürger im Rahmen des jährlich stattfindenden Ehrenamtsempfangs gewürdigt. Die feierliche Veranstaltung fand im Plenarsaal des Sächsischen Landtags statt. Insgesamt wurden 50 Menschen aus ganz Sachsen ausgezeichnet,…

Weiterlesen… »



Staatsminister Schmidt zu Bauernprotesten in Berlin

26. November 2019 | »Ich verstehe die Verärgerung der Landwirte gut. Man kann es auch Ohnmacht nennen, wenn man erlebt, wie pauschal auf diese Branche eingeprügelt wird. Die Landwirtschaft ist leider zu einem politischen Kampfplatz verkommen: Mit immer neuen Verboten und Richtlinien soll den steigenden Anforderungen an Umweltschutz und Tierwohl…

Weiterlesen… »



Sächsischer Bürgerpreis 2019 verliehen

Dresden | Zum neunten Mal ist am Donnerstagabend (14.11.2019) der Sächsische Bürgerpreis verliehen worden. Gemeinsam mit der Stiftung Frauenkirche Dresden und der Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank würdigt der Freistaat damit Vereine, Initiativen, Institutionen oder Einzelpersonen für ihren herausragenden Einsatz für Demokratie und Zusammenhalt. Ministerpräsident Kretschmer lobte das vielfältige bürgerschaftliche…

Weiterlesen… »



14. Sächsische Geographie-Olympiade

An der 3. Stufe der 14. Sächsischen Geographie-Olympiade im November nehmen 128 Schüler der Klassenstufen 7 und 10 teil. Geographie-Fachberater ermitteln in den fünf Regionalentscheiden in Dresden, Chemnitz, Zwickau, Bautzen und Leipzig die jeweils drei besten Schüler. Diese treten dann am 27. Februar 2019 zur 4. Stufe und damit zum…

Weiterlesen… »



11.11. – Martinstag

Zum Martinstag beginnt mit den sogenannten Martinsgänsen jährlich die Hauptsaison der Gänseschlachtungen, die sich bis zum Weihnachtsfest fortsetzt. Mehrere Legenden berichten über die Beziehung zwischen dem heiligen Martin und den Gänsen. In einer wird berichtet, dass sich der äußerst bescheidene Martin kurz vor der Bischofswahl in einem Gänsestall versteckte, um…

Weiterlesen… »