Landespolitik

Umweltminister begrüßt Antrag zur Erarbeitung einer Wolfsverordnung

Dresden (07. November 2018) | Staatsminister Thomas Schmidt begrüßt den heute in den Sächsischen Landtag eingebrachten Antrag „Weitere Schritte zum sachlichen Umgang mit dem Wolf – Sächsische Wolfsverordnung schaffen“. In dem Antrag fordern die Landtagsfraktionen der CDU und SPD ein nationales Konzept zum Umgang mit dem Wolf sowie ein grenzübergreifendes…

Weiterlesen… »



Endspurt beim Ideenwettbewerb

Der Ideenwettbewerb für den ländlichen Raum geht in die Endrunde. „Bisher sind zahlreiche Beiträge von Kommunen, aber auch von Vereinen, Unternehmen und privaten Akteuren eingegangen. Noch zweieinhalb Wochen ist Zeit, Beiträge einzureichen“, so Staatsminister Thomas Schmidt. „Gemeinsam mit den sächsischen Bürgerinnen und Bürgern wollen wir den Wandel des ländlichen Raumes…

Weiterlesen… »



LANDTAGSKURIER – Ausgabe 7.18

Dresden (Oktober 2018) | Der LANDTAGSKURIER berichtet regelmäßig von der parlamentarischen Arbeit der Abgeordneten sowie über Neuigkeiten und Wissenswertes aus dem Sächsischen Landtag. Die Ausgaben der Zeitschrift erscheinen nach den Plenarsitzungen. In der Ausgabe 7.18 lesen Sie unter anderem: Bilanz des Petitionsausschusses  – von Abwasserbeiträgen bis Windenergieanlagen 3. Oktober –…

Weiterlesen… »



LANDTAGSKURIER – Ausgabe 6.18

Dresden (Oktober 2018) | Der LANDTAGSKURIER berichtet regelmäßig von der parlamentarischen Arbeit der Abgeordneten sowie über Neuigkeiten und Wissenswertes aus dem Sächsischen Landtag. Die Ausgaben der Zeitschrift erscheinen nach den Plenarsitzungen. In der Ausgabe 6.18 lesen Sie unter anderem: Doppelhaushalt 2019/2020 in den Sächsischen Landtag eingebracht Sächsischer Landtag beim »Tag…

Weiterlesen… »



Sächsische Karpfensaison 2018 eröffnet

Königswartha | Sachsens Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt eröffnete  am Samstag, dem 22. September 2018 gemeinsam mit der Sächsischen Fischkönigin Lisa I. die Abfischsaison. Gleichzeitig fiel der Startschuss der 17. Lausitzer Fischwochen, die mit einem vielseitigen Programm rund um den Fisch die Herbstabfischungen begleiten. „Fische und insbesondere Karpfen haben in der Oberlausitzer…

Weiterlesen… »



mobil zum öffentliches Baustelleninfosystem

Das öffentliche Baustelleninformationssystem des Freistaates Sachsen kann jetzt auch auf mobilen Endgeräten genutzt werden. Das System informiert tagesaktuell über alle längerfristigen, mit Verkehrseinschränkungen einhergehenden Autobahnbaustellen und Sperrungen von Anschlussstellen sowie Voll- und halbseitige Sperrungen, die zu erheblichen Verkehrseinschränkungen an Bundes-, Staats- und Kreisstraßen führen. Das Baustelleninformationssystem www.baustellen.sachsen.de wurde 2013 eingeführt….

Weiterlesen… »



27. »Tag der Sachsen«

Torgau | Vom 7. bis 9. September 2018 feiert der Freistaat Sachsen sein größtes Volksfest – dieses Jahr unter dem Motto »Torgau bärenstark«. Jedes Jahr treffen sich hunderttausende Menschen Anfang September zum »Tag der Sachsen« und feiern ihre Kultur, Geschichte und Vielfalt. Sächsisches Brauchtum, facettenreiches Vereinsleben und die sächsische Lebensart gemeinsam…

Weiterlesen… »



Plädoyer für Demokratie und starken Staat

Dresden (5. September 2018) |  Ministerpräsident Michael Kretschmer hat im Sächsischen Landtag ein Plädoyer für eine bürgerliche und demokratische Gesellschaft und einen starken Staat gehalten. Zu Beginn der Landtagssitzung wurde mit einer Schweigeminute des Opfers der tödlichen Messerattacke in Chemnitz gedacht. In seiner Regierungserklärung mit dem Titel „Für eine demokratische…

Weiterlesen… »



Klimaschutz macht Schule

Dresden (30. August 2018) | Umweltstaatssekretär Dr. Frank Pfeil und Kultusstaatssekretär Herbert Wolff zeichneten heute die ersten zehn sächsischen Klimaschulen im Rahmen der Klimaschulkonferenz aus. Die Modellschulen legen seit zwei Jahren einen Schwerpunkt auf die Wissensvermittlung rund um das Klima und geben sich so ein dauerhaftes Profil als Klimaschule. Ausgezeichnet…

Weiterlesen… »



Apfelsaison 2018 eröffnet

Staatssekretär Dr. Frank Pfeil eröffnete am 24. August 2018 in Beck´s Obstscheune im Pirnaer Ortsteil Krietzschwitz die Apfelsaison. Der Landesverband „Sächsisches Obst“ e. V. erwartet Ernteeinbußen von zehn bis zwanzig Prozent aufgrund der langanhaltenden Trockenheit. Eine gewöhnliche Ernte erbringt rund 90.000 Tonnen Äpfel in Sachsen, in diesem Jahr wird das…

Weiterlesen… »