Aus dem Wahlkreis

Nacht der Schlösser

Glauchau/Lichtenstein/Waldenburg | Der letzte Samstag im August, 26.08.2017, steht ganz im Zeichen der Nacht der Schlösser im Landkreis Zwickau. Sechs verschiedene Schlösser und ganz verschiedene Programme – da ist sicher für jeden das Passende dabei. Aus meinem Wahlkreis sind das Schloss Hinterglauchau, in Lichtenstein das Schlosspalais und das Daetz-Centrum sowie…

Weiterlesen… »



24. Tettauer Dorf- und Heimatfest

Schönberg OT Tettau | Am 19. und 20. August 2017 feiern die Tettauer ihr traditionelles Dorf- und Heimatfest auf dem Festplatz mit dem Blick zur Mühle.  15 Uhr startet am Samstag der bunte Familiennachmittag mit Spiel, Spaß und Überraschungen. Die Kinder der Kindertagesstäte „Kleine Strolche“ aus Schönberg haben um 16…

Weiterlesen… »



Polit-Stammtisch

Lichtenstein | Auf Einladung des CDU-Stadtverbandes Lichtenstein war Marco Wanderwitz – CDU-Direktkandidat für den Wahlkreis 163 „Chemnitzer Umland/Erzgebirgskreis II“ am Dienstag, dem 15. August zum Polit-Stammtisch zu Gast. Rund 30 Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung ins Parkschlösschen gefolgt, um den Kandidaten für die Bundestagswahl zu erleben. Kurz und prägnant…

Weiterlesen… »



Klepsch besucht Friweika

Glauchau (09. August 2017) | Im Rahmen ihrer Sommerreise besuchte die Sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz Barbara Klepsch heute das Unternehmen Friweika eG. Im Betrieb informierte sie sich zur Regionalität, dem Verbrauchervertrauen und der Lebensmittelsicherheit. Neben Fragen des Lieferantenmanagements wurde sich auch über Eigenkontrollsysteme bis hin zu geschmacklichen Charakteristika…

Weiterlesen… »



Tillich besucht Dämmstoffwerk

St. Egidien | Am 7. August 2017 besuchte Ministerpräsident Stanislaw Tillich den Dämmstoffhersteller Knauf Insulation, der in seinem Werk im Erzgebirgsvorland hochmoderne Steinwolle-Dämmstoffe für Neubauten und energetische Sanierungen produziert.  Er gehört zu den größten Unternehmen seiner Branche und ist ein wichtiger Arbeitgeber der Region. Bei seinem Besuch im Werk St. Egidien…

Weiterlesen… »



Stand Hochwasserschutz

Glauchau  | Am 02. August 2017 informierte sich der Sächsische Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Thomas Schmidt auf einer Pressereise entlang der Zwickauer Mulde über die ergriffenen Maßnahmen zum Bau neu entstandener Hochwasserschutzanlagen bzw. zur Beseitigung von Hochwasserschäden aus den Jahren 2002 und 2013. Gemeinsam mit Jounalisten, der Landestalsperrenverwaltung und…

Weiterlesen… »



Übergabe Förderbescheid

Glauchau (10. Juli 2017) | Heute hat Umweltstaatssekretär Herbert Wolff in Glauchau zwei Förderbescheide aus dem Programm »Brücken in die Zukunft« an den Landrat des Landkreises Zwickau, Dr. Christoph Scheurer, übergeben. Die Gesamtsumme beläuft sich auf 3,85 Millionen Euro. Als Schulträger erhält der Landkreis etwa 1,9 Millionen Euro für die…

Weiterlesen… »



Impressionen CDU-Sommerfest

Impressionen vom Sommerfest in der „Miniwelt“ in Lichtenstein Rund 900 Gäste kamen am 23. Juni 2017 zu unserem 16. Sommerfest in die Miniaturenwelt in Lichtenstein. Nach der Begrüßung und der Eröffnung durch unseren Generalsekretär Michael Kretschmer und unseren Landesvorsitzenden, Ministerpräsident Stanislaw Tillich, erkundeten die Gäste den einzigartigen Landschaftspark der „Miniwelt“…

Weiterlesen… »



Brückeneinweihung

Wernsdorf (20. Juni 2017) | Heute war es endlich soweit – die Brücke in Wernsdorf wurde mit einem kleinen Fest bei strahlendem Sonnenschein eingeweiht. Gemeinsam nahmen der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Glauchau, Dr. Peter Dreßler, die Landtagsabgeordnete Ines Springer, der Wernsdorfer Ortsvorsteher Andreas Winkler, der Bürgermeister von Dennheritz Frank Taubert, die…

Weiterlesen… »



Glauchauer Stadtfest

Glauchau | Vom 23. bis 25. Juni 2017 ist in Glauchau Stadtfestzeit – ein Fest von Glauchern für die Glauchauer und deren Gäste. Es steht unter dem Motto: Glauchauer Sommerträume. Mit viel Liebe zum Detail und Engagement gestaltet, erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm fürJung & Alt. Eingebunden sind der…

Weiterlesen… »