fbpx

engagiert im Ehrenamt

Waldenburg | Am Donnerstag (12. Juni 2019) wurden die Mitglieder des Freundeskreises Waldenburg der Sächsischen Mozart-Gesellschaft e. V. vom Generalsekretär der Sächsischen Union Alexander Dierks im Rahmen der Aktion »Mit Herzblut für Sachsen« für ihr Engagement im Ehrenamt geehrt.

Landtagsabgeordnete Ines Springer: „Die Aktion »Mit Herzblut für Sachsen« ist eine Initiative von Michael Kretschmer und der Sächsischen Union und würdigt das Engagement der Vereine. Bei der Übergabe des Herzblut-Paketes wurden wir mit dem Konzert „Max und Moritz“ überrascht. Der Rahmen für die Würdigung des Ehrenamtes war außergewöhnlich. Vielen Dank an alle Beteiligten für den herzlichen Empfang. Ehrenamt kann nicht hoch genug geschätzt werden.“

Kommentar schreiben