fbpx

Ines Springer unterwegs

Glauchau / Lichtenstein / Waldenburg (31.08.2019) | Heute zu fünf verschiedenen Terminen im Wahlkreis unterwegs. Los ging`s in Glauchau mit dem 2. Feuerwehrhistoriktag – die Kameraden und ihre Familien haben für die Besucher einiges vorbereitet – vielen Dank für das Engagement. Es gibt tolle alte Technik zu bestaunen,  die Kameraden stehen gern zur Beantwortung von Fragen bereit, an die Kleinsten ist mit einer Hüpfburg gedacht und für das leibliche Wohl ist bestens von der Glauchauer Wehr gesorgt.

 

 

 

 

 

 

Der zweite Termin führte zum Schloss Forderglauchau. Hier fand das erste Classictreffen für Young- und Oldtimer statt. Wunderbare Karossen sind auf dem Schlossvorplatz zu sehen und es wurden gleich noch Fachgespräche mit der Fahrzeug-Sattlerei-Seidel geführt – einfach Dank für das Engagement aller Beteiligten.

 

 

 

 

 

 

Zum dritten Termin ging es in der Wärme nach Reinholdshain. Hier fand im Rahmen des Feuerwehrfestes der Wettkampf der Jugendfeuerwehren statt. Vielen Dank den Jugendwarten und einzelnen Feuerwehren für ihr unermüdliches Engagement in der Jugendarbeit und allen beim Wettkampf viel Erfolg.

 

 

 

 

 

 

In Lichtenstein  auf dem Gelände der Feuerwehr fand der vierte Termin statt. Das Kinder- und Feuerwehrfest lockte Groß & Klein zur Feuerwehr nach Lichtenstein. Die Kameraden haben ein tolles Fest vorbereitet mit Technikschau, Losbude, Kinderschminken, Feuerwehrrundfahrten, Riesenhüpfburg und vielem mehr – für das leibliche Wohl ist Bestens gesorgt – einfach Dank für euer Engagement.

 

 

 

 

 

 

Danach ging`s nach Waldenburg zur Nacht der Schlösser. Gemeinsam mit Ministerpräsident Michael Kretschmer und Landrat Dr. Christoph Scheurer auf dem Handwerkermarkt die Aussteller besucht, das Schloss wurde kurz besichtigt, sogar „Sing mei Sachse sing“ gesungen und die „Nacht der Schlösser“ mit in den Himmel steigenden Luftballons eröffnet – ein toller Abschluss des Tages. Einfach Dank an alle vor und hinter den Kulissen.

 

 

 

 

Kommentar schreiben