Sportlerwahl 2017

Zwickau | Erneut werden die beliebtesten Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften der Region in einer gemeinsamen Aktion des Kreissportbundes Zwickau und des Landkreises Zwickau gekürt. Alle Einwohner des Landkreises Zwickau sind herzlich eingeladen, sich an der Sportlerwahl zu beteiligen.

Gewählt wird in den Kategorien weiblich, männlich und Mannschaften, bei denen es keine Altersbegrenzung gibt. Die Kandidatenaufstellung erfolgte auf Vorschlag der im Kreissportbund organisierten Sportvereine.

Der Stimmzettel ist auf Seite 13 des Dezemberamtsblattes des Landkreises Zwickau abgedruckt – die Online-Abstimmung finden Sie auf der Homepage des Kreissportbundes Zwickau. Die Kandidatenvorstellung ist im Dezemberamtsblatt des Landkreises Zwickau auf den Seiten 11 bis 13 abgedruckt.

Am 31. Januar 2018 ist Abgabeschluss für die Sportlerwahl (schriftlich oder mittels Button im Internet). Nur die bis dahin eingegangenen Stimmen kommen in die Wertung.

Die Stimmzettelabgabe kann wie folgt geschehen:

  • auf dem Postweg an Kreissportbund des Landkreises Zwickau | Stiftstraße 11 | 08056 Zwickau
  • Abgabe in den Bürgerservicestellen des Landratsamtes in Glauchau, Hohenstein-Ernstthal, Limbach-Oberfrohna, Werdau oder Zwickau
  • im Internet auf der Homepage des Kreissportbundes Zwickau

Die Sieger der Sportlerumfrage 2017 werden zum Sportlerball im März 2018 in der Sachsenlandhalle Glauchau ausgezeichnet.  In die Wertung fließen die Stimmen der Einwohnerinnen und Einwohner sowie das Votum einer Fachjury mit 30 Prozent. Die Jury setzt sich aus den 14 Präsidiumsmitgliedern des Kreissportbundes, Vertretern der Sparkasse Chemnitz und dem Landrat Dr. Christoph Scheurer zusammen.

Zahlen und Fakten zum Kreissportbund Zwickau

  • vertritt die Interessen von über 43.200 Sportlern
  • Mitgliederzuwachs seit seiner Fusion im Jahre 2008 von ca. 3.000 Mitglieder
  • Aufnahme von 40 neuen Vereinen
  • seit 2008 im Bereich Ü 50 Mitgliederzuwachs von ca. 2.600 Senioren
  • Mitgliederzahlen im Bereich Kinder und Jugendliche deutlich erhöht

Die mitgliederstärksten Sportarten im Kreissportbund sind Fußball, allgemeiner Sport, Gesundheitssport und weitere Ballsportarten wie Handball und Volleyball, knapp danach folgen Gymnastik und Schwimmen.

mit Quelle und Bild landkreis-zwickau.de/sportlerwahl

 

 

Kommentar schreiben