Tag der offenen Hochschultür

Wer plant zu studieren, der sollte sich den 11. Januar 2018 dick im Kalender anstreichen – denn traditionell laden die 14 sächsischen Hochschulen, die Berufsakademie Sachsen sowie weitere staatlich anerkannte Hochschulen zum »Tag der offenen Hochschultür« ein.

Einen Blick hinter die Kulissen werfen, erfahren was das gewünschte Studium bietet, Informationen aus erster Hand von Dozenten sowie bereits Studierenden, der Besuch einer Schnuppervorlesung und vieles mehr gibt es an diesem Tag.

Die Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie Glauchau lädt ab 9.00 Uhr auf ihren Campus | Kopernikusstraße 51 | 08371 Glauchau ein.

Los geht’s um 9.00 Uhr im Hauptgebäude im Hörsaal 106 in der ersten Etage. Anschließend können die Teilnehmer eine oder mehrere Lehrveranstaltungen besuchen, den Campus besichtigen und sich umfassend über das Duale Studium in Glauchau informieren.

Welche Lehrveranstaltung – Wann – Wo stattfindet, lesen Sie hier

Mehr zum »Tag der offenen Hochschultür«, zum Studium in Sachsen und zu allen Studiengängen gibt es unter: www.pack-dein-studium.de. Hier finden auch Studieninteressierte mit Handicap ausführliche Informationen und Kontakte für eine Beratung.

mit Quelle: Medienservice Sachsen | BA Glauchau | Titelbild © BA Glauchau

 

Kommentar schreiben