fbpx

Beiträge zum Stichwort ‘ Christian Piwarz Sächsischer Staatsminister für Kultus ’

Kinder dürfen wieder in Kitas und Grundschulen

❗️Ab dem 18. Mai sollen Kinder wieder ihre Kitas und Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 wieder ihre Schulen regelmäßig besuchen dürfen. Auch für alle übrigen Schüler weiterführender Schulen soll ab dem 18. Mai ein zumindest zeitweiser Besuch ihrer Schulen möglich sein. Der Rechtsanspruch auf Betreuung wird nicht länger eingeschränkt…

Weiterlesen… »



Kultusminister stellt Fahrplan für weitere Öffnung der Schulen vor

Dresden (28. April 2020) | Ab dem 6. Mai 2020 sollen die Schüler aller Vorabschlussklassen wieder ihre Schulen besuchen. Das betrifft die Gymnasien, Berufsbildenden Schulen, Oberschulen und Förderschulen.Ebenfalls geöffnet werden sollen zu diesem Termin die 4. Klassen an Grund- und Förderschulen. Damit setzt Sachsen bundesweite Absprachen vom 15. April um….

Weiterlesen… »



Anordnung

Ab Montag unterrichtsfreie Zeit an Sachsens Schulen – Schließungen von Schulen werden vorbereitet Sachsens Kultusministerium ordnet für öffentliche Schulen ab Montag (16. März) unterrichtsfreie Zeit an. Die Anordnung gilt bis auf Weiteres. Die Schulen bleiben jedoch geöffnet. Das Lehrpersonal ist anwesend, um die Betreuung für alle Schülerinnen und Schüler sicherzustellen….

Weiterlesen… »



Ab 1. März gilt Impfpflicht in Schulen und Kitas

Ab dem 1. März gilt die Masernimpflicht in Schulen und Kitas. Das Gesetz sieht vor, dass alle Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr beim Eintritt in die Schule oder in eine Kindertageseinrichtung die von der Ständigen Impfkommission empfohlenen Masern-Impfungen vorweisen müssen. Auch bei der Betreuung in der Kindertagespflege muss ein…

Weiterlesen… »



Sachsens beste Schülerzeitung gesucht

Das Sächsische Kultusministerium und ›Jugendpresse Sachsen e. V.‹ sind wieder auf der Suche nach den besten Nachwuchsjournalisten im Freistaat. Prämiert werden digitale oder gedruckte Schülerzeitungen, Einzelbeiträge, Fotos und Illustrationen. Bewertet wird innerhalb der einzelnen Schularten. Mit Förderpreisen werden zudem die beste Onlinezeitung und die beste Neugründung des Schuljahres 2019/20 bedacht….

Weiterlesen… »



noch bis 30.11. für Sächsischen Schulpreis bewerben

Dresden | Noch bis zum 30. November 2019 können sich alle sächsischen Schulen um die mit insgesamt 22.000 Euro dotierten Prämien des 5. Sächsischen  Schulpreises bewerben. Gesucht werden Bildungseinrichtungen, die sich durch hervorragende Projekte oder Entwicklungskonzepte von anderen Schulen unterscheiden. Die Projekte sollen nachhaltig sein, einen Bezug zum Schulprogramm haben…

Weiterlesen… »



Sachsens Schüler starten in die Sommerferien

(5. Juli 2019) | Das Schuljahr 2018/19 geht zu Ende und 478.300 Schüler in Sachsen erhalten heute ihre Zeugnisse. Für 18.300 Absolventen der Oberschulen und Abendoberschulen, rund 13.600 Abiturienten der Gymnasien (allgemeinbildende Gymnasien, Abendgymnasien und berufliche Gymnasien), der Freien Waldorfschulen und Kollegs sowie 2.900 Absolventen der Fachoberschulen ist damit auch…

Weiterlesen… »



Bundesweites Finale der 58. Mathematik-Olympiade in Chemnitz

Ab dem 12. Mai 2019 treffen sich die besten Mathematikschüler aus ganz Deutschland für vier Tage in Chemnitz zum Finale der 58. Mathematik-Olympiade. Insgesamt werden 360 Gäste erwartet (davon 197 teilnehmende Schüler). Für die Runde der Besten auf Bundesebene haben sich auch 13 sächsische Rechenkünstler qualifiziert. Die Schirmherrschaft für die…

Weiterlesen… »



Schulhausbauförderung

„Sachsen verbessert die Förderung des Schulhausbaus. Wir erhöhen den Fördersatz von 40 auf bis zu 60 Prozent und vereinfachen das Verfahren“, teilte Kultusminister Christian Piwarz mit. Die dafür geänderte Förderrichtlinie des Sächsischen Kultusministeriums „SchulInfra“ wurde heute (27. März) durch den Minister unterzeichnet und wird voraussichtlich Anfang Mai im Sächsischen Amtsblatt…

Weiterlesen… »



Sächsische Schüler starten in die Winterferien

Dresden (15. Februar 2019 | Heute erhalten 478.300 Schüler an allgemeinbildenden Schulen, Schulen des zweiten Bildungsweges und berufsbildenden Schulen ihre Halbjahresinformationen bzw. -zeugnisse. „Die Halbjahresinformationen bieten den Schülern und Eltern die Möglichkeit, Zwischenbilanz zu ziehen. Gemeinsam können Sie überlegen, was bis zum Schuljahresende noch verbessert werden kann. Aber jetzt heißt…

Weiterlesen… »