fbpx

Beiträge zum Stichwort ‘ Christian Piwarz Sächsischer Staatsminister für Kultus ’

Schulen und Kitas bleiben geöffnet – es gibt Einschränkungen im öffentlichen Leben

19. November 2021 • Eingeschränkter Regelbetrieb spätestens ab 29. November in Kitas und Grundschulen • Schulbesuchspflicht wird ausgesetzt Schulen und Kindertageseinrichtungen bleiben trotz weitreichender Einschränkungen im öffentlichen Leben weiterhin geöffnet. Kitas sowie Grund- und Förderschulen müssen jedoch bis einschließlich der Weihnachtsferien in den eingeschränkten Regelbetrieb gehen. Zudem wird für alle…

Weiterlesen… »



6. Sächsischer Schulpreis

Noch bis zum 30. November können sich alle sächsischen Schulen um die mit insgesamt 22.000 Euro dotierten Prämien des 6. Sächsischen Schulpreises bewerben. Gesucht werden Bildungseinrichtungen mit hervorragenden Projekte oder Entwicklungskonzepten – diese sollen nachhaltig sein, einen Bezug zum Schulprogramm haben und neben einer großen Zahl von Schülern und Lehrkräften…

Weiterlesen… »



Sächsischer Landespreis für Heimatforschung 2021 vergeben

Der in diesem Jahr mit insgesamt 11.200 Euro dotierte Sächsische Landespreis für Heimatforschung wird bereits zum 14. Mal verliehen. Kultusminister Christian Piwarz zeichnete am Freitag, dem 15. Oktober 2021 im Dresdner Stadtmuseum die Preisträgerinnen und Preisträger aus. Vergeben wurde ein erster Preis (3.000 Euro), ein zweiter Preis (2.000 Euro), zwei…

Weiterlesen… »



Neue Schul- und Kita-Coronaverordnung zum Schujahresstart

Dresden | Das Sächsische Kabinett hat am 24. August 2021 eine neue Schul- und Kita-Coronaverordnung für den Schuljahresstart verabschiedet. Die neue Schul- und Kita-Coronaverordnung tritt am 26. August 2021 in Kraft und endet am 22. September 2021. Schulbesuchspflicht – inzidenzabhängige Tests – Maskenpflicht »Unser oberstes Ziel bleibt, im neuen Schuljahr…

Weiterlesen… »



Sachsens Schüler starten in die Sommerferien • Zeugnishotline am letzten Schultag geschaltet

23. Juli 2021 | Das Schuljahr 2020/21 geht zu Ende und 491.100 Schüler in Sachsen erhalten heute ihre Zeugnisse. Für rund 20.000 Absolventen der Oberschulen und Abendoberschulen, rund 13.600 Abiturienten der Gymnasien (allgemeinbildende Gymnasien, Abendgymnasien und berufliche Gymnasien), der Freien Waldorfschulen und Kollegs sowie 2.800 Absolventen der Fachoberschulen ist damit…

Weiterlesen… »



»PEGASUS – Schulen adoptieren Denkmale« 28 Schulen erhalten Prämien

Die Preisträger des Landesprogramms »PEGASUS – Schulen adoptieren Denkmale« für das Schuljahr 2020/21 stehen fest: 27 Schulen erhalten eine Prämie von 500 Euro für ihre Projektideen. Die Oberschule Eibenstock kann sich gar über 1.000 Euro freuen, sie erhält den Sonderpreis »Welterbe in Sachsen«. Aufgrund des herausfordernden Schuljahres und der erfreulich…

Weiterlesen… »



Schwimmunterricht kann an Grund- und Förderschulen wieder starten

19. Mai 2021 | Ab sofort können Grund- und Förderschulen wieder Schwimmunterricht anbieten. Mit der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung wurden die Voraussetzungen dafür geschaffen, in dem Schwimmhallen für den Schwimmunterricht geöffnet werden dürfen. Derzeit muss dafür aber noch der Inzidenzwert im jeweiligen Landkreis oder der kreisfreien Stadt unter 165 liegen. »Schwimmen lernen…

Weiterlesen… »



Geographie-Olympiade – Sachsenmeister kommen aus St. Egidien und Niederwürschnitz

Georg Rabe (Klasse 7) aus der Achatschule St. Egidien (Zwickau) und Leon Gester (Klasse 10) von der Internationalen Oberschule Niederwürschnitz (Chemnitz) sind die diesjährigen Sachsenmeister der 15. Sächsischen Geographie-Olympiade für Ober- und Förderschüler. Sie konnten sich mit ihrem geographischen Wissen, topographischen Kenntnissen und geographischem Allgemeinwissen durchsetzen. An der Endrunde des…

Weiterlesen… »



Verschärfte Infektionsschutzmaßnahmen für Schul- und Kita-Betrieb

30. März 2021 | Schulen und Kindertageseinrichtungen sollen nach Ostern inzidenzunabhängig öffnen. Allerdings sind damit verschärfte Infektionsschutzmaßnahmen verbunden. Das sieht die neue Corona-Schutz-Verordnung vor. Kultusminister Christian Piwarz warb um Verständnis für die Maßnahmen. »Trotz steigender Infektionszahlen wollen wir den Kindern und Jugendlichen den Kita- und Schulbesuch ermöglichen. Unserer aller Aufgabe…

Weiterlesen… »



Ab 17. März 2021 Selbsttests für Schüler und Lehrer an allen weiterführenden Schulen

Ab Mittwoch (17. März) werden an allen weiterführenden Schulen Selbsttests zur Verfügung stehen. »Damit wird eine wöchentliche Testung der Schülerinnen und Schüler ab Klasse fünf verpflichtend. Die Tests können die anderen Hygieneregeln und Vorsichtsmaßnahmen nicht ersetzen, sondern sollen die bisherigen Schutzmaßnahmen flankieren«, machte Kultusminister Christian Piwarz deutlich. Lehrerinnen und Lehrer…

Weiterlesen… »