Beiträge zum Stichwort ‘ Dr. Peter Jahr MdEP ’

Dr. Peter Jahr wurde wieder ins Europaparlament gewählt und dankt für das Vertrauen

Nach der Europawahl am 26. Mai 2019 ging in Brüssel die Abgeordnetentätigkeit gleich weiter. Dr. Peter Jahr, der wieder ins Europaparlament gewählt wurde, bedankt sich in einer Videobotschaft bei seinen Wählerinnen und Wählern. Nun gilt es, fünf weitere Jahre gute Politik für Sachsen zu machen! Videobotschaft zum Dank für die…

Weiterlesen… »



Einladung zur #Denkfabrik2019 – Für Sachsens Zukunft. Unser Europa.

2019 werden wichtige Weichen für die Zukunft Sachsens gestellt – zunächst bei den Europa- und Kommunalwahlen und später dann bei der Landtagswahl. Als Sächsische Union wollen wir auf die Fragen unserer Zeit Antworten geben. Dazu diskutieren wir mit hochrangigen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in unserem bewährten Format der…

Weiterlesen… »



europapolitischer Stammtisch

Burkhardtsdorf | Heute (18. September 2017) um 18.00 Uhr möchten Dr. Peter Jahr MdEP und Marco Wanderwitz MdB bei einem europapolitischen Stammtisch in Burkhardtsdorf im Teichhaus | Winkel 7 mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Die mögliche Themenpalette ist breit: Ist Europa heute noch ein Garant für Frieden, Sicherheit und…

Weiterlesen… »



Europa in der Schule zu Gast

Glauchau (05. Mai 2017) | Die Internationale Grundschule Glauchau hatte sich heute einen besonderen Gast eingeladen – den Europaabgeordneten Dr. Peter Jahr. Pünktlich 7.30 Uhr ging es auch schon los – vier Schüler nahmen ihn gemeinsam mit der Schulleiterin Frau Bachmann mit auf einen kleinen Rundgang durch die Grundschule. In bestem…

Weiterlesen… »



Information vom Europaabgeordneten Dr. Jahr

Brüssel | Am 02. Februar 2017 veröffentlichte die Europäische Kommission einen Konsultationsfragebogen für eine weitere Modernisierung und Vereinfachung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP). Der europäische Agrarpolitiker Peter Jahr findet dazu klare Worte. „Neben dem angekündigten delegierten Rechtsakt zur Vereinfachung des Greenings und dem sogenannten Omnibusverfahren, welches das Basisrecht der GAP der Europäischen…

Weiterlesen… »



Dr. Peter Jahr im Wahlkreis

Meerane | Am Mittwoch, dem 21. September 2016, fand auf meine Einladung in der Galerie ART IN eine Informationsveranstaltung zum Thema »Was Sie über TTIP wissen sollten – Fakten und Behauptungen« mit dem Europaabgeordneten Dr. Peter Jahr statt. „Es war ein Vortrag, wie man ihn nicht oft findet – lebendig…

Weiterlesen… »



Wie weiter in der Europäischen Agrarpolitik?

Brüssel | Der vierte Round Table des Agrarpolitikers Dr. Peter Jahr (CDU)  und Jan Huitema, beide Mitglieder des Europäischen Parlaments, zur Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) fokussierte die Vereinfachung der europäischen Agrarpolitik und stellte gleichzeitig Szenarios für die GAP nach 2020 vor. An der Debatte nahmen zahlreich Interessierte aus Politik,…

Weiterlesen… »



EUROPABRIEF III/2016

Brüssel im Mai 2016 | Die beiden Sächsischen Europaabgeordneten Hermann Winkler und Dr. Peter Jahr berichten regelmäßig zu aktuellen Geschehnissen aus dem Europäischen Parlament. Ihr Europabrief beschäftigt sich daher in regelmäßigen Abständen mit Berichten zur aktuellen Plenarsitzung und informiert von ihrer Arbeit in Brüssel und Straßburg. In der aktuellen Ausgabe…

Weiterlesen… »



der Oster-Europabrief ist da

Brüssel im März 2016  | Trotz der aktuellen Nachrichtenlage aus Brüssel, möchten unsere beiden Europaabgeordneten Hermann Winkler und Dr. Peter Jahr Sie vor dem Osterfest mit weiteren Neuigkeiten aus dem Brüsseler Parlamentsbetrieb versorgen. Ihr Europabrief beschäftigt sich mit Berichten zur aktuellen Plenarsitzung und informiert von ihrer Arbeit in Brüssel und…

Weiterlesen… »



21. Europäischer Bauernmarkt

Plauen | Seit 1996 findet jährlich der Europäische Bauernmarkt in Plauen im Vogtland statt. Unter der Schirmherrschaft des Sächsischen Staatsministers für Umwelt und Landwirtschaft Thomas Schmidt präsentieren in diesem Jahr mehr als 60 Aussteller aus 10 europäischen Ländern landestypische Produkte und Spezialitäten. Partnerland ist in diesem Jahr Frankreich. Organisator des Marktes…

Weiterlesen… »