fbpx

Beiträge zum Stichwort ‘ Ines Springer – direkt gewählte Abgeordnete des 7. Sächsischen Landtages ’

Entwurf Berufsschulnetzplan

Sachsens Kultusministerium hat den Entwurf eines Teilschulnetzplanes für berufsbildende Schulen zur Anhörung freigegeben. Bis zum 1. März 2021 haben die Landkreise, die Kreisfreien Städte und der Landesausschuss für Berufsbildung, in dem die Arbeitgeber und die Arbeitnehmer vertreten sind, die Gelegenheit zur Stellungnahme. »Erstmals liegt jetzt eine landesweit aufeinander abgestimmte Verteilung…

Weiterlesen… »



Ideenwettbewerbe auch im Jahr 2021 • Aus zwei mach eins: simul+Mitmachfonds

Der Ausschuss für Regionalentwicklung des Sächsischen Landtages wurde am 27. November 2020 über die Fortführung des simul+Wettbewerbes »Ideen für den ländlichen Raum« sowie der Sächsischen Mitmachfonds informiert. Vorgesehen ist, die beiden Wettbewerbe unter dem Dach der Zukunftsinitiative simul+ zusammenzuführen und auf ganz Sachsen auszuweiten. Sieben Millionen Euro sind für den neuen…

Weiterlesen… »



Der Landkreis informiert

9. Dezember 2020 | Auf Grund der aktuellen Lage erlässt der Landkreis Zwickau Änderungen und Ergänzungen zur Allgemeinverfügung vom 30. November 2020 – sie gelten ab Freitag, dem 11. Dezember 2020. Der Alkoholausschank und -konsum in der Öffentlichkeit sind verboten. In Alten- und Pflegeheimen sowie Krankenhäusern darf jeder Bewohner/Patient nur…

Weiterlesen… »



CDU fordert Dialog mit Bauern auf Augenhöhe für Akzeptanz notwendiger Maßnahmen

Dresden (30. November 2020) | Heute Nachmittag werden der Sächsische Landesbauernverband und die Initiative „Land schafft Verbindung“ erneut zu einer Bauern-Demo in Dresden aufrufen. Damit wollen sie ihrer gemeinsamen Forderung nach einer neuen Landesdüngeverordnung Ausdruck verleihen. Diese soll die Ausweisung nitratbelasteter Gebiete in Sachsen regeln, liegt im Entwurf aber bislang…

Weiterlesen… »



Schule und Kita – Land verschärft Maßnahmen in Hochinzidenzgebieten

27. November 2020 | Der Freistaat Sachsen verschärft die Maßnahmen an Schulen und Kindertageseinrichtungen in Hochinzidenzgebieten. »Die Corona-Infektionen sind auf einem hohen Niveau und das hat auch Auswirkungen auf die Schulen und Kitas. Mit den neuen Maßnahmen ergänzen wir die bestehenden, um den Gesundheitsschutz für Lehrer, Erzieher und die Kinder…

Weiterlesen… »



Schärfere Regeln ab 1.12.2020

Kabinett beschließt neue Corona-Schutz-Verordnung – Schärfere Regeln für Hotspots 27. November 2020 | Aufgrund der anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen in Sachsen hat das Kabinett heute eine neue Corona-Schutz-Verordnung beschlossen, um die Dynamik der Corona-Pandemie deutlich einzudämmen. Sie gilt vom 1. bis einschließlich 28. Dezember 2020 und setzt das Ergebnis der Beratungen…

Weiterlesen… »



Bund und Freistaat Sachsen unterstützen Europäische Kulturhauptstadt Chemnitz

26. November 2020 | Chemnitz erhält für sein Programm als Europäische Kulturhauptstadt 2025 Bundesmittel in Höhe von 25 Millionen Euro. Dies hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages in seiner heutigen Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2021 beschlossen. Mit den Mitteln des Freistaats Sachsen sollen dann mehr als 50 Millionen Euro für die…

Weiterlesen… »



60 Mio. Euro aus Corona-Bewältigungsfonds für sächsische Hochschulmedizin

Der Haushalts- und Finanzausschuss (HFA) des Sächsischen Landtages hat am 25. November 2020 nach einem Antrag des Wissenschaftsministeriums 60 Millionen Euro aus dem Corona-Bewältigungsfonds freigegeben, die nun zusätzlich in die Universitätsklinika und Medizinischen Fakultäten in Sachsen fließen können. Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden und das Universitätsklinikum Leipzig werden mit…

Weiterlesen… »



Novemberhilfe

25. November 2020 | Die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie betreffen viele Unternehmen, Betriebe, Selbständige, Vereine und Einrichtungen direkt oder indirekt durch angeordnete Schließungen. Die Bundesregierung unterstützt deshalb alle diese Betroffenen mit einer „außerordentlichen Wirtschaftshilfe“, der sogenannten Novemberhilfe. Anträge können ab sofort bis zum 31.01.2021 gestellt werden. Der Zuschuss…

Weiterlesen… »



»Wissen schafft Perspektiven für die Region!« Ideenwettbewerb für neue Großforschungszentren

Berlin/Dresden (24. November 2020) | In Sachsen werden in den nächsten Jahren zwei neue Großforschungszentren entstehen. Mit »Wissen schafft Perspektiven für die Region!« starten das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Freistaat Sachsen einen Wettbewerb für die inhaltliche Ausrichtung und den Aufbau der Zentren. Bundesforschungsministerin Anja Karliczek, der…

Weiterlesen… »