Beiträge zum Stichwort ‘ Landesamt für Umwelt Landwirtschaft und Geologie (LfULG) ’

staatliche Hilfen für dürregeschädigte Landwirte

21. November 2018 | Bei den staatlichen Hilfen für dürregeschädigte Landwirte gelten in Sachsen ab sofort Erleichterungen für tierhaltende Betriebe. Bisher galt für die staatlichen Hilfen in Sachsen die Regel, dass landwirtschaftliche Betriebe ihre Erlöse aus der Tierhaltung angeben und diese auf die dürrebedingten Schäden in der Bodenproduktion angerechnet wurden….

Weiterlesen… »



EU-Schulprogramm geht in die nächste Runde

„Obst, Gemüse und Milch sind natürliche, gesunde Fitmacher und wichtige Bausteine einer gesunden Ernährung. Das rege Interesse am laufenden EU-Schulprogramm bestärkt uns, dieses Programm auch im neuen Schuljahr fortzuführen“, so Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt. Im laufenden Schuljahr 2017/2018 nehmen bisher 380 Kinderkrippen und Kindergärten sowie 362 Grund- und Förderschulen am Programm…

Weiterlesen… »



Sächsische Balkonpflanze des Jahres 2018

Die Sächsische Balkonpflanze des Jahres 2018 heißt ›Schokoladenmädchen‹ (Pelargonium Cultivars ‚pac® Chocolate Cherry‘). Unter diesem Namen verbirgt sich eine besondere Pelargoniensorte, die sich durch Blätter mit einer stark ausgeprägten, schokoladenfarbigen Zone auszeichnet. Über den ganzen Sommer bilden die kirsch-koralleroten Blüten einen schönen Kontrast mit dem Laub. Die Perlagonie ›Schokoladenmädchen‹ ist…

Weiterlesen… »



Wettbewerb „Gärten in der Stadt – Teil Kleingärten“

29. November 2017 | Staatsminister Thomas Schmidt übergab heute die Urkunden an die Preisträger und Teilnehmer des Landeswettbewerbs „Gärten in der Stadt – Teil Kleingärten“. Der Wettbewerb stand unter dem Motto »Kleine Gärten – Bunte Vielfalt«. „Die Ergebnisse des Wettbewerbs zeigen sehr eindrucksvoll, dass die teilnehmenden sächsischen Kleingärtner und Kleingärtnerinnen…

Weiterlesen… »