Beiträge zum Stichwort ‘ Sächsische Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Thomas Schmidt ’

Neun neue gemeinsame Projekte starten

Sachsen und Polen gemeinsam für Bildung, Naturschutz und Digitalisierung Im Rahmen des grenzübergreifenden Kooperationsprogramms Polen –Sachsen 2014 – 2020 können weitere neun Projekte umgesetzt werden. In Dresden tagte gestern (11. Dezember 2018) zum zehnten Mal seit dem Programmstart im Jahre 2015 der binationale Begleitausschuss. Aus den Bereichen der grenzübergreifenden Bildung…

Weiterlesen… »



Kompetenzzentrum Hochwassereigenvorsorge

In Leipzig informiert seit 19. November 2018 das „Kompetenzzentrum Hochwassereigenvorsorge Sachsen“ über Möglichkeiten, mit denen Bauherren und Hausbesitzer Vorsorge gegen Überschwemmungen treffen können. Umweltminister Thomas Schmidt eröffnete die Ausstellung am Vormittag gemeinsam mit Frau Dr. Gabriele Stich, der Geschäftsführerin des Bildungs- und Demonstrationszentrum Dezentrale Infrastruktur e.V. (BDZ). Gezeigt und demonstriert…

Weiterlesen… »



Sächsische Karpfensaison 2018 eröffnet

Königswartha | Sachsens Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt eröffnete  am Samstag, dem 22. September 2018 gemeinsam mit der Sächsischen Fischkönigin Lisa I. die Abfischsaison. Gleichzeitig fiel der Startschuss der 17. Lausitzer Fischwochen, die mit einem vielseitigen Programm rund um den Fisch die Herbstabfischungen begleiten. „Fische und insbesondere Karpfen haben in der Oberlausitzer…

Weiterlesen… »



Staatsregierung gemeinsam für ländlichen Raum

15. August 2018 | Die Sächsische Staatsregierung stellte heute in Limbach-Oberfrohna ihre Strategie für den ländlichen Raum vor. Unter dem Titel »Vielfalt leben – Zukunft sichern« haben alle Ressorts der Sächsischen Staatsregierung daran mitgewirkt. Die gemeinsame Strategie ist die Weiterentwicklung der Eckwerte aus dem Jahr 2012 und beinhaltet neue Themen,…

Weiterlesen… »



Gute Arbeitsbedingungen für Umweltbehörde

Chemnitz | Die 29 Mitarbeiter der Staatlichen Betriebsgesellschaft für Umwelt und Landwirtschaft (BfUL) können sich über bessere Arbeitsbedingungen freuen. Geschäftsführer Dr. Mathias Böttger übernimmt am 3. November 2017 offiziell die Schlüssel für den Neubau. An dem Standort an der Dresdner Straße sind neben den Beschäftigten der Landesmessstelle Umweltradioaktivität künftig auch…

Weiterlesen… »



Sachsen bundesweit führend beim Erdwärmeausbau

Sachsen ist bundesweit führend beim Ausbau der Geothermie. Mit 3 376 Kilowatt neu installierter Leistung im Jahr 2015 hat der Freistaat Sachsen bezogen auf die Einwohnerzahl den größten Zuwachs bei der Erdwärmenutzung – vor Bayern und Brandenburg. Der Freistaat wurde dafür am 30. November 2016 auf dem Geothermiekongress in Essen…

Weiterlesen… »



13. Sächsische Gewässertage

Dresden (30. November 2016) | Sachsen kann mit seinen Erfahrungen aus der Bergbausanierung auf einem internationalen Markt profitieren. Das sagte Umweltminister Thomas Schmidt heute bei der Eröffnung der 13. Sächsischen Gewässertage in der Dresdner Dreikönigskirche. Mehr als 200 Experten aus Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft beraten dabei über Möglichkeiten, bergbaubedingte Folgen…

Weiterlesen… »



Kontakte in Südamerika ausgebaut

Sachsens Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt, war gemeinsam mit zahlreichen sächsischen Unternehmern und Wissenschaftlern in Südamerika. Die zehntägige Reise führte die Delegation nach Brasilien (Rio de Janeiro, Porto Alegre und Florianópolis) und nach Chile in die Hauptstadt Santiago. Kontakte für eine Zusammenarbeit der Mitglieder der Delegation mit Wissenschaftlern, Unternehmern…

Weiterlesen… »



Staatsminister Schmidt eröffnet Messe „Jagd & Angeln“

Markleeberg (7. Oktober 2016) | Staatsminister Thomas Schmidt wird heute in Markkleeberg die 26. Ausgabe der Messe »Jagd & Angeln« auf dem agra-Veranstaltungsgelände eröffnen. Bis zum Sonntag werden rund 34.000 Besucher erwartet. Mehr als 200 Aussteller aus den Bereichen Jagd, Angeln, Forst- und Landwirtschaft, Naturschutz sowie Tourismus präsentieren sowohl neue…

Weiterlesen… »



Sachsen mit 33 Ausstellern auf der Grünen Woche

Dresden | „Sachsen zeigt auch in diesem Jahr auf der Grünen Woche in Berlin, was es kulinarisch und touristisch zu bieten hat“. Das sagte der Sächsische Staatsminister  für Umwelt und Landwirtschaft Thomas Schmidt am 8. Januar 2016 bei der Vorstellung der Aussteller aus dem Freistaat. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des…

Weiterlesen… »