Beiträge zum Stichwort ‘ Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Thomas Schmidt ’

Witterungsextreme schaden sächsischem Wald

„Angesichts der neuerlichen Sturmschäden im sächsischen Wald vom vergangenen Wochenende, lässt der Waldzustandsbericht 2018 erahnen, welche Herausforderungen auch in diesem Jahr vor uns liegen“, sagte Staatsminister Thomas Schmidt mit Blick auf die heute (13. März 2019) geplante Unterrichtung des Sächsischen Landtages zum Waldzustandsbericht 2018. „Mussten wir im Jahr 2018 die…

Weiterlesen… »



Landtag beschließt Sächsisches Belegstellengesetz

Dresden (28. Juni 2018)| In seiner Sitzung beschloss der Sächsische Landtag heute das Sächsische Belegstellengesetz (SächsBelStG). Ziel des Gesetzes ist der geschützte Erhalt der Bienenrassen, wie beispielsweise der Carnica-Biene, der Buckfastbiene und der Dunklen Europäischen Biene.Umweltminister Thomas Schmidt begrüßte die Verabschiedung des Gesetzes: „Das Belegstellengesetz ist notwendig für die züchterische…

Weiterlesen… »



Wir brauchen ein effektives Wolfsmanagement

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will mit Länderkollegen beim Thema Wolf enger zusammenarbeiten 27. Juni 2018 | Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat sich am heutigen Mittwoch mit ihren beiden Länderkollegen Thomas Schmidt (Sachsen) und Till Backhaus (Mecklenburg-Vorpommern) getroffen. Bei dem Gespräch ging es vor allem darum, eine gemeinsame…

Weiterlesen… »



Dresdner Frühling im Palais

Dresden | Bereits zum 6. Male findet vom 26. Februar bis 6. März 2016 die Blumen und Floristikausstellung »Dresdner Frühling im Palais« statt. Unter dem Motto »Weltkulturen im Blütenrausch« präsentiert der Landesverband Gartenbau Sachsen e.V.  mit freundlicher Unterstützung der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH die fantasievolle Blütenpracht in außergewöhnlichem Ambiente….

Weiterlesen… »



15. Tag der Direktvermarktung

Jedes Jahr gibt ein Landwirtschaftsbetrieb in Sachsen gemeinsam mit dem Verein Direktvermarktung in Sachsen e.V. Einblick in die Arbeit eines Erzeugers, der vom Feld bis auf den Teller des Verbrauchers seine Produkte selbst vermarktet. Dabei stehen die Besonderheiten heimischer Produkte und ihrer Erzeugung im Vordergrund. Ein besonderes Anliegen ist, dem…

Weiterlesen… »