zu Gast in Glauchau

Glauchau | Der CDU-Generalsekretär Michael Kretschmer war am 29. November 2017 in Glauchau, in der Räumlichkeiten der Saxony International School – Carl Hahn gGmbH zu Gast.

Er stellte  sich den Fragen der ca. 60 CDU-Mitglieder meines Wahlkreises. Das Themenspektrum in der Diskussion reichte von Asyl, Sicherheit, Bildung über Breitbandausbau, Energiepolitik bis hin zum Ländlichen Raum. Michael Kretschmer überzeugte die Anwesenden mit seinem Auftreten und seinen Plänen für die Zukunft von Sachsen.

Er trug seine Argumente klar strukturiert vor und blieb keine Antwort schuldig. Nach zwei Stunden sachlicher Diskussion konnten die Mitglieder ihr Votum zur Neuwahl des Landesvorsitzenden der Sächsischen Union abgeben. Das Ergebnis fiel deutlich aus. Drei der Anwesenden enthielten sich – es gab eine Neinstimme – alle Anderen stimmten mit JA.

„Diesen klaren Auftrag der CDU-Basis werde ich zum Landesparteitag in Löbau am 9. Dezember 2017 mit meiner Stimme umsetzen.“ so Ines Springer.

Kommentar schreiben